1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit TechniSat-Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von SigiNEP, 25. August 2006.

  1. SigiNEP

    SigiNEP Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mir die TechniSat MultyTenne bei Amazon bestellet.
    Ich habe viel gutes über das Teil gelesen und dachte ich hols mir.

    Es kam an, inkl Receiver.Die Montage war allet einfach, allet angeschlossen, nur es empfängt nichts.In der Anleitung steht ich soll wenn ich keine speziellen Geräte habe...einen Kanal einschalten uns Astra 19.2 suchen.
    Naja darum hüpf ich auf dem Balkon hin und her aber es tut sich nix.

    Ich wohne in Berlin-Marzahn und habe einen Südbalkon.Ich habe alles versucht...oben,unten,links,rechts nichts funktioniert.Auf dem Receiver steht nur ARD-01 es läuft: Kein Signal

    Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?
    Wo muss ich das den hindrehen, damit ich was empfange?

    MfG

    Sigi
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Probleme mit TechniSat-Antenne

    wühl dich mal durch diesen fred, da wurde die ausrichtung mehrfach beschrieben.
     
  3. SigiNEP

    SigiNEP Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit TechniSat-Antenne

    Hab nix was mir weiterhelfen könnte gefunden :(
    Hat jemand noch was anderes?

    Danke.
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Probleme mit TechniSat-Antenne

    warte mal bis morgen, hier im forum sind einige die diese antenne in verwendung haben! die werden dir dann sicher helfen können! selber kenne ich sie leider nur von fotos! GUT DING BRAUCHT WEILE!!!:winken:
     
  5. SigiNEP

    SigiNEP Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit TechniSat-Antenne

    So also ich habe endlich Astra 19.2 erwischt und der empfang ist 5,7dB ist das in Ordnung?

    Un soweit ich das richtig verstehe brauch ich bei der Antenne nciht mehr rumfummeln, da steht wenn ich Astra 19.2 empfangen habe,empfängt er automatisch auch Hot Bird....ist das richtig so?

    Gruß Sigi
     
  6. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Probleme mit TechniSat-Antenne

    Ich kenne weder Receiver noch Antenne, habe aber auch einen Technisat Receiver und vermute das Signalstärke und Signalqualität bei unseren Geräten gleich angezeigt werden.

    Wenn Du Dir am Fernseher die Sendequalität (unterer Balken) anschaust, reicht die Skala von 0 bis 10. Die Signalstärke (oberer Balken) interessiert weniger.
    0-4 rot (schlecht)
    4-6 gelb (geht so)
    6-10 grün (in Ordnung)

    Die Signalqualität hängt von den verbauten Komponenten ab (LNB, Schüssel und Receiver), vom Wetter (bei Regen und bewölktem Himmel hast Du schlechteren Empfang), von der Sendeleistung des Transponders (ARD kommt stärker rein als ZDF) und ganz besonders von der Ausrichtung (horizontal, vertikal).

    Eine Schüssel mit digitalem LNB auszurichten erfordert eine Menge Fingerspitzengefühl: Du baust den Fernseher in Sichtweite auf und verstellst dann mit Blick auf die Signalqualität - millimeterweise - die Schüssel. Nach jedem Ruck an der Schüssel mußt Du etwas warten, damit sich das Signal wieder fängt und richtig anzeigt.

    Mit der Schüssel, mit freier Sicht auf den Satelliten und der aktuellen Bewölkung kannst Du bestimmt mehr als 7dB bei z.B. ARD erreichen.

    Es reicht, wie Du schon geschrieben hast, die genaue Ausrichtung auf den Astra 19,2. Die vier Empfänger sind in festen Winkeln ausgerichtet da kann man nichts weiter einstellen. Der Empfang von BBC und ITV auf dem Astra 28,8 dürfte nicht möglich sein, vermutlich ist das Signal zu schwach und Berlin ist weit weg von der britischen Insel. Vielleicht besteht die Chance 'Men and Motors' oder 'the Vault' zu empfangen, die senden auch auf 28,2 aber mit stärkerem Signal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2006
  7. SigiNEP

    SigiNEP Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit TechniSat-Antenne

    Also in Berlin haben wir hier gerade eigendlcih freie Sicht nur einbischen bewolkt.
    Bei mir ist er immer nur im gelben Bereich...5.2-5.5 mehr nciht (Astra)
    aber wenn ich EutelSat angucke hat der nur 2.3 und nciht mehr....

    Naja ich versuch nochmal was zu machen....
     

Diese Seite empfehlen