1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Spaun Multiswitch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fipsder Kater, 15. Februar 2005.

  1. Fipsder Kater

    Fipsder Kater Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo und einen schönen guten morgen zusammen,

    habe seitdem die kalten Jahreszeit Einzug genommen hat erhebliche probleme mit meinem Spaun Multiswitch SMS5609 NF. Wenn die Außentemperatur unter 5-8° C sinkt, braut das TV-Bild wahnsinnig lange um sich auszubauen. Wenn ich mit einem Fön ca. 30 sec. den Switch erwärme beschleunigt sich der Bildaufbau, bzw. die Umschaltung zw. den Prorgammen geht deutlich schneller aber nicht problemlos. Hat jemand von Euch eine Idee? In der Betriebsanleitung seht Betriebs/Umgebgbungstemperatur des Spaun (-20 - +50°C).
    Die Anlage besteht aus ( Invacom Quattro LNB, 4-fachgeschirmtes Kabel, Wisi.Orbit 85cm).
    Die Kabel sind alle Wasserdicht.

    Danke für Eure Tips :)

    Grüße Fips der Kater :)
     
  2. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Probleme mit Spaun Multiswitch

    Ist der Siwtch den für eine Aussenmontage freigegeben? Ich habe keinen gesehen, hatte auch einen gesucht. Ich denke die kälte ist vielleicht nicht so schlimm, aber die (Luft)Feuchtigkeit.

    Grüße

    Wonko
     
  3. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    AW: Probleme mit Spaun Multiswitch

    ich glaub er meint eher T (a) = 5-8°C = T (Speicher) ist bei mir auch so, 30 jahre alt und nicht gedämmt. Mein Technisat Switch hat damit allerdings keinerlei Probleme.

    mfg
    Zytec
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Probleme mit Spaun Multiswitch

    Die Temp. sollte keine Probleme machen.

    Ist es auf allen Programmen? Analoge Receiver angeschlossen?
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Probleme mit Spaun Multiswitch

    Schaut euch mal ein bisschen im Forum um. und ihr findet diesen Thread.
    Hier gibt es diese
    Information.
     

Diese Seite empfehlen