1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Skystar 2

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Inselbote, 1. Januar 2005.

  1. Inselbote

    Inselbote Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo allerseits und ein frohes neues Jahr !!

    Ich bin neu hier und grüße Euch alle.

    Bin seit Neuestem Besitzer der Skystar2 und eigendlich bis auf 2 Probleme
    sehr begeistert.

    In 2 Punkten finde ich keine Lösung:

    1. Trotz der hier beschriebenen Lösung bezüglich des fehlenden mpeg codecs
    erhalte ich bei der Installation der 4.3 released die Fehlermeldung beim Programmwechsel. Bei der Installation der 4.3 Vers. kommt ebenfalls der
    schwere Ausnahmefehler: sonic fehlt.

    2. Fernbedienung WinLirc funzt trotz Erkennung des Sensors nicht
    DVB Viever reagiert auf Fernbedienung nicht.

    Weis da jemand Rat ?? Würde mich sehr freuen, da ich meine schon alles
    versucht zu haben.

    Gruß

    Inselbote
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
  3. Inselbote

    Inselbote Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit Skystar 2

    Hallo, silly,

    danke für den Tip, sind wirklich viele interessante Dinge drin.
    Doch leider hilft das meinem Problem nicht so richtig weiter.

    Ich bekomme immer wieder die Fehlermeldung "Kann b2c2 mpeg2 filter nicht erstellen", trotz vorheriger installation der CD Version des dvbvievers, wie in verschiedenen Threads beschrieben.

    Wer weis da Rat ?

    Inselbote
     

Diese Seite empfehlen