1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Sky (nur SD) Empfang DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von blubbz, 18. September 2010.

  1. blubbz

    blubbz Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe Probleme mit dem Sky Empfang über Kabel Deutschland. Bekomme alle Sender 1a rein Kabel Home und alle Privaten Digitalen Sender usw. Auch die SKY HD Sender empfange ich 1a!

    Nur bei den SKY SD Sendern scheitert es irgendwie trotz 99% Signalstärke.

    Lässt sich die Fehlersuche irgendwie eingrenzen? Weil alles Perfekt funxt bis auf SKY SD ebend ...

    Ich muss dazu sagen das Rtl,Pro7 und co auf ca. 50% Signalstärke laufen, ebendso das KabelDigitial Paket mit National Geo usw. läuft auch auf ca.50%

    Kann es sein das SKY SD einfach nur zu STARK gesendet wird? (99% Signal)
    Weil die SKY HD Sender kommen ja auch mit ca. 50% an und laufen 1a.

    Lässt sich am HAUSVERTEILER direkt was im Frequenz Bereich von SKY einstellen? Oder gibts da nur "Alles oder Nichts?"

    Bin kein Fachmann ...


    Hoffe auf nen Denkanstoß


    Gruß
     

Diese Seite empfehlen