1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem analogen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sleepwalker, 30. Juli 2005.

  1. Sleepwalker

    Sleepwalker Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hi.

    Hab ein riesen Problem. und zwar hab ich mir einen digitalen Receiver zugelegt, weil mein alter den geist aufgegeben hat.

    Nur habe ich folgendes Szenario:

    SAT-Anlage: WISI-Orbit Topline mit 2 LNB's /einer für EUTELSAT und einer für ASTRA)

    Multiswitch: Ankaro SEM 5x8 N

    Digitalreceiver: Technisat DIGIT 4 S

    Ich habe den Receiver angeschlossen, bekomme ein Signal von dem LNB aber kein Bild. Ein Freund hatte den einfall, dass vielleicht die Schüssel nicht richtig ausgerichtet ist. Also haben wir uns aufs Dach begeben und mit einem Satellitensucher versucht ein besseres Signal zu bekommen. Wir haben gedacht es ging aber jetzt geht plötzlich garnichts mehr....kein einziger Fernsehen funktioniert mehr. Also haben wir nochmal nachgeschaut....dabei ist mit aufgefallen, dass an dem Multiswitch nur 4 Eingänge sind an denen ausschließlich LOW vertikal und horizontal Kabel dran gehen. Daraufhin hab ich dann mal 2 von denen rausgemacht und ersetzt durch 2 HIGH Kabel die da noch so rumbaumelten.Allerdings geht immernoch nichts....somit meine Frage an euch:

    1. Wie muss ich die Kabel an den Multiswitch (Ankaro SEM 5x8 N) denn nun anschließen, dass ich digital Empfangen kann?

    2. Woran könnte es liegen, dass ich nirgendwo mehr im Haus Satellitenempfang habe ? (Könnte es denn sein, dass dieser Satellitenfinder nen Kurzschluss verusacht hat an dem switch?)


    Ich danke schonmal für eure Antworten.

    Gruß :winken:
    SleepY
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem anal

    Wenn du 2 Satelliten komplett, mit Low- und Highband, mit einem Multischalter empfangen willst, brauchst du einen 9/X Multischalter. Dein 5/8 ist nur für Lowbandübertragungen geeignet, oder für die Einspeisung nur eines Satelliten mit allen 4 Ebenen. Kenne die technischen Daten von dem Amko MS nicht. Der müsste auf jeden Fall den kompletten Frequenzbereich verarbeiten können, der für Low+Highband nötig ist. Ansonsten ist der nur für je 2 Lowbandleitungen von Astra+Hotbird geeignet.
    Wenn du die Lowbandkabel gegen Highbandkabel ausgetauscht hast, wäre es auch nicht verwunderlich, wenn die ganzen analogen Receiver jetzt keinen Empfang mehr haben, da die ganzen analogen Sender im Lowband senden.

    Gruß Indymal
     
  3. Sleepwalker

    Sleepwalker Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem analogen

    Der Ankaro kann den Frequenzbereich von 47 - 2500Mhz abdecken.....und da steht auch auf der Verpackung irgendwas mit Eutelsat und Astra analog/Digital.

    Deswegen bin ich etwas verwirrt....könnte es funktionieren, wenn ich mal alles auf Highband umpole ?!?!
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem analogen

    Der Multischalter ist prinzipiell auch für den Digitalempfang eines Satelliten geeignet. Das heißt, er ließe sich für den Analog- und Digitalempfang von Astra auch nutzen. Deine momentanen LNB´s scheinen mir dafür nicht geignet. Schau mal nach, sie haben sicher nur je 2 Ausgänge, oder ?
     
  5. Sleepwalker

    Sleepwalker Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem analogen

    Nein eben nicht...die haben jeweils 4 Ausgänge und da steht folgendes drauf:

    10,7Ghz - 11,7Ghz /LO irgendwas ;)
    11,7Ghz - 12,75Ghz /LO irgendwas ;)
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem analogen

    Gut, das hört sich nicht schlecht an, nun schau noch einmal auf die Ausgänge des LNB und kuck nach, ob sich dort Kennzeichnungen wie VL/VH/HH/HV befinden oder ob die Ausgänge ohne Kennzeichnung sind.
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem anal

    Dann würde ich von dem Astra LNB alle 4 Leitungen am MS korrekt anschließen. Hotbird geht dann halt ersteinmal nicht. Dafür brächtest du dann einen 9/x Multischalter oder du willst halt zum Beispiel vom Astra nur Lowband und vom Hotbird nur Highband einschleifen. Das geht prinzipiel, wenn auch mit gewissen Einschränkungen auch.

    Gruß Indymal
     
  8. Sleepwalker

    Sleepwalker Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem analogen

    @Schlüsselmann
    Bei mir sind die Kabel bezeichnet....aber auf dem Ankaro ding steht kaum was drauf : Das steht nur an 2 Eingängen 950-2300Mhz
    18V/22Khz
    und an den anderen 2 950 -2300Mhz
    18V/0khz

    @Indy
    Das war ja so schonmal angeschlossen...momentan hab ich alle Highband Kabel angeschlossen aber gehen tut es immernoch nicht.
     
  9. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem anal

    0 khz = Lowband
    22 khz= Highband
     
  10. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Probleme mit SAT Schüssel, Multischalter, einem digitalen receiver und einem analogen

    Leider hast Du die Frage nicht beantwortet, es ging um die Kennzeichnung an den LNB´s, ob sie vorhanden ist oder nicht. Davon hängt ab, wie Du weiter verfährst.
     

Diese Seite empfehlen