1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit SAT Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DigiFeoPeo, 22. April 2012.

  1. DigiFeoPeo

    DigiFeoPeo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo miteinander,

    Mein erster Beitrag und direkt ein Problem. Ich hoffe, dass mir hier geholfen
    werden kann.

    Zu meinem Problem muss ich erstmal mein Setup beschreiben.

    Eine Selfsat mit Quad LNB auf unserem Balkon spendet digitale Sat Signale :D
    Selfsat H 30 D4 Quad Flachantenne für 4 Teilnehmer grau: Amazon.de: Elektronik

    Ein Receiver vom Typ Samsung BD-D 8509S der mit einem ca. 5 Meter langen
    Kabel mit einem Anschluss an der Selfsat Antenne verbunden ist.
    BD D8509S schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Ein zweiter Receiver vom Typ Philips Cineos DSR 9005 steht verbunden mit
    einem ca. 20 Meter langen Kabel im Schlafzimmer.
    Test Philips Cineos DSR 9005 HDTV-Receiver

    So nach einiger umschreibung zu meinem Problem.
    Im Wohnzimmer mit dem kurzen Kabel kann ohne Probleme TV geschaut
    werden. Auf jedem Anschluss der Selfsat Antenne.
    Im Schlafzimmer allerdings kommt kein Signal an - Nur solange der Receiver
    im Wohnzimmer läuft und dann auch eingeschränkt auf die passend
    polarisierten Kanäle. Sobald der im Wohnzimmer ausgeschaltet wird ist das
    Signal im Schlafzimmer weg. Die Signalstärke verändert sich dort aber um
    kein Prozent.
    Bisher habe ich die Receiver getauscht, einen Signalverstärker mit Trafo
    zwischen geklemmt und auch den Receiver im Schlafzimmer alleine an die
    Selfsat gestöpselt. Sogar alle elektronischen Geräte bis auf den Fernseher
    und Receiver im Wohnzimmer ausgeschaltet.
    Immer mit dem selben Ergenis:
    Nur Signal solange der Receiver im Wohnzimmer läuft.
     
  2. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: Probleme mit SAT Empfang

    Ist vielleicht die LNB-Spannung am Philips ausgeschaltet?
     
  3. DigiFeoPeo

    DigiFeoPeo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit SAT Empfang

    Bei dem Philips finde ich die Einstellung dafür nicht :(
    Wenn ich allerdings den Samsung dort anschließe und die Spannung im Menü
    eingeschaltet ist bekomme ich auch kein Signal.

    Bei dem Philips durchsuche ich gerade die Anleitung wo das geht.
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.806
    Zustimmungen:
    5.275
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Probleme mit SAT Empfang

    Hast du Kabel und F-Stecker genau geprüft?
     
  5. DigiFeoPeo

    DigiFeoPeo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit SAT Empfang

    Ja ich habe das ganze Kabel jetzt gerade nochmal überprüft und die F Stecker
    neu gemacht.
    Leider keine Verbesserung :(
     

Diese Seite empfehlen