1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von k-b1977, 6. Dezember 2012.

  1. k-b1977

    k-b1977 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallöchen,

    Habe mich gerade angemeldet und komme schon mit einem Problem .... Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus und sind an einer Unicable Anlage angeschlossen. Vom Treppenhaus kommt ein Koaxialkabel und geht in einen 2 Way Splitter, von dort wird der Anschluß im Kinderzimmer versorgt und dann geht ein Kabel ins Wohnzimmer. Wenn ich jetzt das Kabel für das Wohnzimmer raus ziehe, ist der Empfang im Kinderzimmer ohne Probleme. Stecke ich das Kabel wieder in den Splitter rein und schraube es fest, kommt in Regelmäßigen Abständen im Kinderzimmer - Kein Signal - dann wieder ein Fernsehbild - wieder kein Signal - wieder ein Bild bei z.B. Nick, ZDF, ARD.... Aber bei RTL ist es nicht. Den Splitter habe ich schon getauscht, weil ich gedacht habe, dass es daran liegt. War es aber nicht. Ich bin langsam am verzweifeln, klar könnte ich auch zu meinem Vermieter gehen, will aber erstmal nicht.

    P.S. Das ganze hat am Anfang tadellos funktioniert .

    Bitte um Antwort !
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.135
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )

    Hat eventuell jemand die Unicable Frequenz verstellt?
    Nachschauen, ob die Beiden Geräte nicht auf der selben Frequenz laufen.

    Kann auch sein, das ein Nachbar die Frequenz an seinem Gerät verstellt hat. Gleiches Symptom. Nachbar fragen.
     
  3. k-b1977

    k-b1977 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )

    Hallo Nelly,

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort ! Jeder der 3 Receiver hat eine andere Frequenz, da habe ich schon nach gesehen . Die Nachbarn haben an Ihren Receivern auch nichts geändert , wirklich seltsam ...

    MFG
    Stephan
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.440
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )

    Sind die Receiver direkt mit den vom Verteiler kommenden Kabeln verbunden, oder gibt es noch Antennendosen (Typ?)?

    Speziell wenn es gar keine Dose geben sollte, würde ich probieren, ob sich die Störungen im Kinderzimmer dadurch unterdrücken lassen, dann man zwischen Verteilerausgang und Wohnzimmerreceiver ein Festdämpfungsglied (wie ERE 01) oder einen Dämpfungsregler (wie SZU 3-00) einfügt.

    Je mehr man dämpft, desto besser sind die Receiver gegeneinander entkoppelt ;). Dämpft man aber zu viel, hat man im Wohnzimmer keinen Empfang mehr :(. Ist also alles nur ein Versuch, wobei man mit dem Regler flexibler ist.
     
  5. k-b1977

    k-b1977 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )

    Hallöchen Raceroad,

    Vielen Dank für die Antwort ! Von dem 2 Way Splitter geht ein ( Koaxial ) Kabel in eine Aufputzdose wahrscheinlich universal, dort ist dann der Receiver angeschlossen . Der andere Ausgang " versorgt " Wohnzimmer und Kinderzimmer 2 . Das Kabel kommt im Wohnzimmer an, geht in die Dose, von der Dose geht dann das Kabel ins Kinderzimmer 2 in eine Auputzdose .

    MFG
    Stephan
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.440
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )

    Die Störung tritt im Kinderzimmer 1 auf, nicht in Kinderzimmer 2. Korrekt?

    Falls ja, sieh nach, welche Typbez. auf der Dose Kinderzimmer 2 steht. Das könnte mal wieder eine Stichdose sein, die da nichts zu suchen hat.
     
  7. k-b1977

    k-b1977 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )


    Hallöchen,

    Richtig, die Störung tritt im Kinderzimmer 1 auf . Auf der Aufputzdose steht Technisat RV600 ... Ich hoffe du kannst damit was anfangen ...

    MFG
    Stephan
     
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.440
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Probleme mit Sat Empfang ( evtl. Kabel defekt ? )

    RV 600 passt - wenn unter der Abdeckung auch tatsächlich solch eine Dose eingebaut ist.

    Sofern am Stammleitungsausgang der Dose statt des zu einer nächsten Dose, die es ja nicht gibt, weiterführenden Kabels ein (DC-getrennter) Abschlusswiderstand angeschlossen ist, war meine Vermutung zur Fehlerursache falsch. Um das mit dem Widerstand zu kontrollieren, müsstest Du die Abdeckung der Dose abschrauben und nachsehen.

    Ein Abschlusswiderstand sieht wie so eine Art silbernes Röhrchen aus:

    [​IMG]


    Was Du einfach probieren könntest: Userbandfrequenz der Receiver Kinderzimmer 1 + Wohnzimmer (bzw. die Receiver selbst) tauschen.
     

Diese Seite empfehlen