1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Samsung S305G und QAM256

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von vialli, 12. August 2006.

  1. vialli

    vialli Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Tagen bin ich nun auch Besitzer eines Kabel Digital Home Anschlusses sowie einem italienischen Paket der Kabel Deutschland.

    Das Ganze fing damit an, dass ich den Receiver an einem 20m langem Antennenkabel drangehängt habe. Von den 173 Kanälen habe ich nur 165 empfangen. Die netten Menschen an der KD-Hotline meinten, dass dies am Antennenkabel liegen würde, worauf ich ihnen geschildert habe, dass ich in der Nähe meines TV-Gerätes nen Anschluss habe, dieser aber Bildstörungen en masse verursacht.

    Naja nun war heute ein Techniker da, welcher die ganze Hausanlage umgebaut hat (zur Info, habe nebenher auch Kabel Highspeed 6MBit hier laufen). Nun kann ich meinen Receiver an nem 5m-Kabel an die Dose an meiner Dose hier hängen, nur leider bekomm ich die fehlenden Sender immer noch nicht herein (Kinowelt TV, Gusto, Gute Laune und was weis ich was). Der Techniker hat das Signal geprüft und eine minimale Schwankung festgestellt, welche aber von aussen kommt. Und nun kommts, er hat noch einen alten Pace von KD angeschlossen und dieser findet die Sender (QAM256) in sehr guter Qualität. Der Techniker konnte es sich auch nicht erklären und meinte, dass ich den Receiver umtauschen müsse, da dieser einen Schuss weg hat. Irgendwie kann ich mir das aber nicht vorstellen, da ja gerade nur die Sender von Kanal S38 fehlen. Ich tippe eher darauf, dass der Receiver nicht mit der Signalschwankung klarkommt und dass KD von deren Seite nicht viel machen kann/will.

    Hat jemand schon ähnliche Probleme gehabt und weis vielleicht Rat?

    MfG
    vialli
     
  2. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    ..........@vialli

    die Sender die du nicht hast sind eigendlich auf S32 und nicht auf S38. Aus welcher Gegend kommst? Bekommst du die Sender auf auf S33; S34, S36 was auch 256 QAM ist?
    Glaube nicht das es der Receiver ist. Wenn es so wäre dann umtauschen wenn es geht.

    manman

    ...habe den selben Receiver, hatte auch mal Prob mit mal 160, dann wieder 133 u.s.w. Sender nach Suchlauf. Musst ab und zu mal neuen _Suchlauf machen bis es 173 sind. Versuchen halt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2006
  3. Enno25

    Enno25 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    Hi,
    hab auch den Samsung Reciecver und der verliert auch ab und an nen Kanal es schwangt immer zwischen 160 und 173 ! Nach nem Suchlauf sind die aber immer wieder da !
    greetz
    Enno
     
  4. vialli

    vialli Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    Habe schon desöfteren nen neuen Suchlauf (automatisch und manuell) gemacht, hat aber bislang nie etwas bewirkt. Komisch ist halt, dass das Pace-Vorgängermodell von KD die Sender auf Anhieb alle gefunden hat.
     
  5. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    .......verlieren von allein macht er nicht. Bloß wenn ich mal Suchlauf mache, nicht immer, sind manchmal weniger Sender da. Dann wieder noch mal Suchlauf dann geht es.

    manman
     
  6. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    ..........@vialli

    ...bekommst nun die anderen Sender die Auch 256 QAM haben wie S33; S34, S36 ?

    manman
     
  7. vialli

    vialli Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    Welche wären das bspw.? Habe die genaue Senderbelegung leider nicht im Kopf.
     
  8. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
  9. b.theobald

    b.theobald Senior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    178
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    Ich habe auch dieses Gerät und ab und zu mal Probleme mit einem Kanal. Bei mir liegt das jedenfalls an der Signalqualität (79%).
    Mein Tipp soweit möglich alle Kabel gegen bessere Kabel mit hoher Abschirmung und geringer Dämpfung austäuschen. Und natürlich sollten die Kabel auch möglichst kurz sein.
     
  10. Enno25

    Enno25 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    AW: Probleme mit Samsung S305G und QAM256

    Hi,
    ja ich hab auch nur zwischen 90 % und 91 % Signalqualität, wird wohl daran liegen.

    Aber wenn der Kanal mal weg ist, findet er ihn entweder beim nächsten Einschalten selbst wieder oder durch einen manuellen Suchlauf.
    greetz
    Enno
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2006

Diese Seite empfehlen