1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Samsung HT-E5500 / Kabelbrüche und dadurch Tonfehler

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Vampire2707, 23. September 2013.

  1. Vampire2707

    Vampire2707 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meiner kleinen aber eigentlich feinen und für mich ausreichenden 5.1 Heimkinoanlage HT-E5500 von Samsung.

    Kürzlich hatte ich Tonaussetzer und war mir nicht sicher woran das liegen könnte, hatte aber schnell einen Verdacht, der sich dann auch bestätigte. Die dünnen "Käbelchen" waren brüchig. Also Abisolierzange marsch und neu ... nach gut 4 Wochen das gleiche Spiel. Während eines 5.1-Films fiel eine Box aus.

    Eine Chat-Diskussion mit Samsung ergab nichts, bis auf die Aussage "ersetzen Sie doch die dünnen Kabel durch dickere" ... aaaaaaaaaaha ... danke für die Hilfe ... auch ein zweiter Versuch änderte nichts an der Aussage ... Box kaputt = Austausch ja - Kabel kaputt = Austausch nein ... würde ja auch an der Sache nichts ändern ...

    Lange Rede (sorry), kurzer Sinn ... Habt Ihr eine Kabelempfehlung für mich oder kann ich mir jedwedes Kabel in einem Laden meiner Wahl kaufen? Worauf muss ich achten?

    Danke für eine Info!

    Viele Grüße
    Vampire2707
     

Diese Seite empfehlen