1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von scoter, 27. März 2006.

  1. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    Anzeige
    Hallo ,

    ich benutze den PRD 9700 C für Satellit. Ich habe für diverse Serien eine Aufnahme programmiert mit täglichem bzw. wöchentlichem Intervall. Das funktionierte bis jetzt eigentlich recht gut

    Es ist keine reine EPG-Programmierung. Ich habe hinten dran immer noch 10 Minuten dran gehangen. Nun kommt es vor, dass das Gerät Aufnahmen vergisst. Er nimmt einfach nicht auf.

    Woran kann das liegen?
     
  2. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Störung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2006
  3. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Hi scoter das Problem wird bestimmt erst mit dem Update behoben wenn der echte Standby wieder funktioniert,dann sollte ein Uhrsymbol im Display erscheinen ohne das das Gerät bei anstehenden Aufnahmeaufträgen per EPG bzw. Timer ein Geräusch von sich gibt.Bis dahin solltest du öfters mal den Stecker ziehen dannach läuft er für einpaar Tage wieder besser!Die Aufnahmeaufträge stehen nach der EPG auswahl im Timer und werden glaube nicht durch Steckerziehen gelöscht. Gruß
     
  4. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Ich kann gerne mal den Stecker ziehen--oder reicht aus das ausschalten per Netzschalter?

    Im übrigen ist der Receiver meistens an und muss nicht aus dem Standby starten. Am gestrigen Sonntag z. B. hat meine Frau gerade etwas anderes geguckt. Das Gerät hätte also aufnehmen müssen.

    Gruss Scoter
     
  5. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Abwarten scoter der echte Standby bewirkt wieder Wunder! Wenn beim einschalten jedesmal der Bootloader wieder angezeigt wird! Gruß
     
  6. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Denn Bootlader sehe ich aber eigenlich immer noch!?!
     
  7. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Das Problem tritt ja nur sporadisch auf.

    Gestern nachmittag hat es mal wieder nicht funktioniert--gestern Abend aber doch. Da ist doch keine LOGIK hinter. Oder doch?
     
  8. kerlchen

    kerlchen Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Raum KA
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Hi
    Wilhelm mit Bootloader meinst Du ja was zu erst am Fernseh zu sehen ist ,Lade Version .... und dann den aufsteigender Balken ? .

    Den habe Ich auch jedes mal beim Einschalten aber trotzdem kein Standby wie vor Update Lüfter und HDD laufen permanent .

    Wenn Ich alles über EPG aufnehme und die Zeiten lasse habe Ich von
    8 Aufnahmen 4-5 schwarzer Bildschirm beim Abspielen,

    aber laut Humax wird es vor Ende Mai kein neues Update geben .

    Es nützt auch nichts den Netzschalter zu drücken oder den Stecker zu ziehen bei Mir
    ausser das danach , wenn alles aus ist das durchschleifsignal auch weg ist und Ich dadurch auch für mein Panasonic VHS/DVD-Recorder mit 200 HDD kein Signal mehr für sein EPG ( analog ) bekomme was zum gegesatz von Humax perfekt auf 4 Tage funktioniert sogar bei manchen Sender bis 7 Tage klappt

    Auch wenn die Kunden ( Wir ) sich immer mehr beschwehren bei Hotline die einen wissen was die anderen wieder nicht und die besten sind die Kabelnetzbetreiber bei dehnen Ich die Boxen gekauft habe , einmal Wir wissen nicht nächstes mal Wir tauschen die Box nach Überprüfen um , was nützt Mir eine neue mit der neuen Software drauf da habe Ich die gleichen Fehler

    In diesem Sinne immer :D

    kerlchen
     
  9. SDS26

    SDS26 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Hi scoter,
    Wenn du die SAT-Version des 9700er hast, schreibe doch bitte anstatt des C ein S. Wie du sicher auch gelesen hast, beziehen sich einige Antworten auf die Kabelversion. Die SAT-Version hat ja nicht diese Probleme mit dem Standby.
    Zu den vergessenen Timeraufnahmen, kann ich deine Aussage nur bestätigen. Bei mir nimmt er so alle 3 Wochen kein CSI auf.
    Woran das liegt und was man ändern könnte, weiss ich leider auch nicht.
     
  10. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Probleme mit regelmäßigen Aufnahmen - PDR 9700 C

    Danke für den Hinweis mit dem "S". Ich wollte keinen verwirren.

    Das mit den Aufnahmen ist echt doof. Vorallem dann, wenn einem ein Serienende fehlt. Ist mir bei Jag passiert:mad:

    Naja, irgendwann gibt es ja mal ne Wiederholung, vielleicht klappt es ja dann mit diesem "tollen" Receiver.
     

Diese Seite empfehlen