1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Philips DTR 1000

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von kaijoe, 15. Februar 2005.

  1. kaijoe

    kaijoe Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Philips DTR 1000. Mittlerweile das zweite Gerät.

    Bei beiden Geräten tritt das Problem auf, dass die linke LED im Standby-Modus (linke LED leuchtet orange) ausgeht, und nach ca. 2-3 Sekunden wieder an. Wie gesagt. Das ist bereits beim zweiten Gerät so.

    Philips kennt das Problem nicht.

    Hat jemand so ein Gerät? Wenn ja, tritt der Fehler dort auch auf? Kann das vielleicht ein Firmwarefehler sein?


    Gruß Kai
     
  2. Karlo999

    Karlo999 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    55
    AW: Probleme mit Philips DTR 1000

    Nein, bei mir bleibt das Lämpchen im Standby-Modus orange. Hast du vielleicht im Timer-Modus rumgefummelt? - oder den Stromsparmodus eingestelt? Ein Softwareupdate kann es ja auch nicht sein. Ich tippe darauf, dass du eine andere Funkquelle in der Nähe des Receivers hast. Bei spielt z.B. das elektr. Thermometer verrückt wenn ich mein Händy in dessen Nähe auflade. Auch manche Energiesparleuchten können Störungen verursachen.

    Aber wenn du im TV-Modus keine Beeinträchtigung hast - let him swing.
     
  3. kaikir

    kaikir Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Probleme mit Philips DTR 1000

    Abend,

    ist ja lustig, hatte genau das selbe Problem, mit zwei Geräten. Den selben Namen haben wir auch noch...
    Naja, zum Thema! Also ich hab meinen Receiver einmal umgetauscht, das Problem kehrte aber wieder, dann war ich nochmal bei meinen Freunden vom Media Markt und habe nen bißchen Aufstand gemacht, da haben sie mir das Gerät nochmal ausgetauscht, habe auf ein Gerät mit neuer Software (von 2003, nicht von 2001) bestanden. Hab das Ding jetzt nen halbes Jahr und bisher keine Probleme.
    Also ab zum Verkäufer und den Receiver gegen einen mit neuer Software austauschen lassen oder gleich nen anderen verlangen...
    Gruß Kai
     
  4. kaijoe

    kaijoe Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Probleme mit Philips DTR 1000

    Hallo,

    die neueste Software ist auf dem Teil drauf. Vom 1.1.2003 (Version 0042).

    Das Empfangsteil des Funthermometers steht Luftlinie 1,5 m entfernt. Villeicht sollte ich das mal wegstellen.

    Kann das sein, dass Handys auch irgendeine Auswirkung haben?


    Gruß Kai
     
  5. kaijoe

    kaijoe Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Probleme mit Philips DTR 1000

    Nachtrag:

    im Timermenü habe ich nicht herumgefummelt. Ich habe aber die Kindersicherung eingeschaltet.

    Ich würde ihn ja gerne swingen lassen. Nur weiss ich nicht was passiert, wenn ich mal was auf Video aufnehmen will, den Timer eingestellt habe und das Dingen genau zu dem Zeitpunkt der Aufnahme so einen Aussetzer hat. Startet der Timer dann trotzdem noch? Gut ich gebe zu, dass das ein bischen weit hergeholt ist, aber es stört mich trotzdem.

    Wie gesagt, die neueste Firmware ist auch bereits drauf.

    Gruß Kai
     

Diese Seite empfehlen