1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit monoblock twin

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von christian63, 31. Januar 2008.

  1. christian63

    christian63 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich dachte ich wäre eigentlich ein erfahrener SAT User; weit gefehlt, denn es tauchen doch immer wieder Probleme auf:
    Mein Problem: Spiegel 85 cm mit monoblock twin (neu gekauft) hotbird/astra installiert.
    Einstellungen an Receiver (diginova) Port A hotbird und Port B Astra. LNB ausgerichtet auf Hotbird-Astra schielt mit. Bin extra mit Fernseher auf dem Dach gewesen und habe alles eingestellt.

    Empfang war gut: Signalsträrke und Qualität bei ca.85% auf beiden LNB´s.
    Nun ohne grobe äußere Einflüsse (Wind Sturm) funktioniert Hotbird nicht mehr. Signalstärke bei ca. 65% und Signalqualität bei ca. 5% im roten Bereich ohne Empfang. Astra funktioniert unverändert mit gleicher Qualität.
    Woran kann das liegen ? Kann es mit Diseq zusammenhängen ?

    Würde mich über Hilfe sehtr freuen.
    beste Grüße
    Christian
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Probleme mit monoblock twin

    Eher nicht, denn für Hotbird benötigst du kein DiseqC. Aber für Astra (was ja funktioniert) benötigst du es.
    Der Receiver wird es also senden und der DiseqC Schalter im LNB wird es auswerten.
    Kannst ja nochmal im Receiver schauen ob sich für die DiseqC A Einstellung was verstellt hat.

    Gehen beide Anschlüsse nicht mehr? Gehen alle vier Hotbird Ebenen nicht mehr?
    Evtl. sicherheitshalber mal einen anderen Receiver testen (Werkseinstellungen, Hotbird, DiseqC ausschalten), geht er auch nicht dann wird das LNB kaputt sein. Oder es hat sich da irgendwas (an der Schüssel oder am LNB) verstellt. Kannst ja nochmal eine Neuausrichtung versuchen.


    BTW: Schon aus Gründen der einfachen Fehlersuche bevorzuge ich zwei einzel LNBs anstelle eines Monoblocks.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2008
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme mit monoblock twin

    Ich ebenfalls.:winken:

    Aufgrund der starren Anbringung der beiden Positionen beim Monoblock, würde durch Verstellung der Schüssel auch Astra nicht mehr empfangen werden. Da Kyrill/Lothar nicht getobt haben, dürfte auch der EL nicht tangiert sein.

    Und wenn auf beiden Positionen Empfang gegeben war, an den Einstellungen des Receivers nix verändert wurde, gibt es aus meiner Sicht nur einen Grund:

    Das LNB für Hotbird hat einen Hau.

    Wie so oft bei diesen Merdedingern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2008
  4. christian63

    christian63 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit monoblock twin

    Hallo Volterra, hallo Usul,

    ich habe in den Settings der Antenneneinstellung das Problem, dass es da keinen Unterschied zwischen DiseqC A udn B gibt, sondern nur DiseqC an oder aus. Wenn ich auschalte frägt er mich ob ich Programmlist Astra löschen soll. Das habe ich bishetr nicht gemacht.
    Alternativ kann icbh natürlich bei Menuepunkt Werkseinstellungen versuchen.

    Der Monoblock ist neu !
    Danke für Euere Unterstützung.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme mit monoblock twin

    @christian63

    Wenn mich jemand um Hilfe (natürlich kostenlos)bittet, bei dem zunächst mal alles funktioniert hat, ob Multiempfang stattfindet oder nicht, lautet meine erste Frage, ob das Problem urplötzlich auftrat und ob irgend etwas in den Menues der Receiver verändert wurde.

    Habe dann immer 2 Single LNBs, einen DiseqC-Schalter 2/1, eine funktionstüchtige diseqcfähige Box und auch einen Feedhalter dabei.
    Wenn der Receiver keinen Hau hatte, war zu 100% aller Fälle wieder Empfang gegeben.
    Auch neue Teile können versagen. Zu Monoblocks allgemein ein Satguru: http://sat.beitinger.de/lnb_abstaende.html

    Da es ja zuvor geklappt hat und noch Garantie besteht - einfach umtauschen.

    Besser gleich umwandeln auf Einzel LNBs mit variabelem Feedhalter. Ab 3 Empfangsplätze auf Quattro LNBs nebst MS wechseln.

    Danach kannst Du Dich gelassen zurücklehnen und wirst auch nach vielen Jahren keinerlei Empfangsprobleme mehr haben. Allenfalls müssten ev. die LNB - Massenprodukte nach einigen Jahren mal ausgetauscht werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2008
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Probleme mit monoblock twin

    Das kann so nicht funktionieren. Du MUßT dem Receiver ja sagen ob Astra auf A oder B ist. Bei Hotbird genauso.

    Schau nochmal genau in die Anleitung oder suche eine aktuelle auf der Homepage des Herstellers.

    cu
    usul
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme mit monoblock twin

    Bingo und es funktioniert prima.:)
    Die daraus resultierenden Schlussfolgerungen sollten doch wohl klar sein.;)
     
  9. christian63

    christian63 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    3
  10. Grognard

    Grognard Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Februar 2008

Diese Seite empfehlen