1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit LCD TVs

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von HSVfan93, 11. Oktober 2009.

  1. HSVfan93

    HSVfan93 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Schönen guten Abend.

    Ich hoffe, dass ich hier richtig bin, wenn nicht bitte ich dies zu entschuldigen.

    Ich habe zwar kaum Hoffnung, dass mir jemand helfen kann, aber ich bin total verzweifelt und habe schon alles probiert also frag ich hier einfach auch nochmal...

    Wir haben uns vor ca. 2 Jahren einen Philips LCD TV zugelegt.Am Anfang waren alle total zufrieden, bis eines Tages das Bild auf einigen Sendern sehr schlecht wurde mit sehr viel "Schnee". Diese Sender sind z.B DSF, N24, N-TV, Eurosport und einige andere. Wir haben übrigens einen Kabelanschluss, der über einen Receiver für den Empfang von Premiere bzw Sky nötig ist. Nach ca. 1/2 Jahr, als der TV 1 Jahr alt war hat es uns gereicht. Es wurde ein neuer TV gekauft, diesmal ein Panasonic LCD. Der Philips wanderte in einen anderen Raum im Haus und was passierte: er lief einwandfrei trotz ebenfalls eines Receivers. Der Panasonic war nicht das beste Gerät, aber er lief einwandfrei. Allerdings waren wir aus anderen Gründen sehr unzufrieden, sodass wieder ein Philips her musste. Dies ist jetzt ca. 2 Monate her. Bis gestern lief das Gerät auch super.Gestern habe ich nun einmal das Antennenkabel aus dem Receiver herausgezogen und wieder reingesteckt, und prompt waren die üblichen Sender wieder in einer sehr, sehr schlechten Qualität! Dies kann unmöglich an irgendwas liegen, ein Bild kann doch nich die komplette Qualität durch einmal Stecker ziehen verlieren, oder? [​IMG]

    Ich habe bei dem voherigen ja schonmal alles proiert, also Kabel getauscht etc. aber nichts hat geholfen... [​IMG]

    Also falls mir irgendjemand einen nützlichen Tipp geben kann oder gar etwas ähnliches erlebt hat wäre ich sehr dankbar für Hilfe, auch wenn ich nicht so recht dran glaube [​IMG]

    Danke, und einen schönen Abend
     
  2. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Beim herausziehen und/oder wiedereinstecken des Antennenkabels vielleicht etwas zu stürmisch vorgegangen?
    Überprüfe die Anschlüsse (Mittelleiter und auch die Abschirmung) im Stecker auf korrekten Kontakt und festen Sitz..
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Auch das Scart Kabel vom Receiver zum TV Gerät überprüfen.
     
  4. HSVfan93

    HSVfan93 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Alles probiert, nichts passiert, im Gegenteil so öfter ich die Antenne herausziehe und wieder einstecke, desto schlechter wird das Bild hab ich das Gefühl und es betrifft 2 weitere Sender: ARD und Prosieben.

    Ich verstehe nur nicht wie das Bild so schlecht werden kann, nur weil einmal das Antennenkabel zwischen Ausgang und dem Receiver ( das vom Receiver zum TV wurde nichtmal angerührt ) getrennt wurde...
     
  5. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Ist mit dem Ausgang (vermutl. Antennensteckdose) alles in Ordnung? Vielleicht deren Anschlüsse locker?
     
  6. HSVfan93

    HSVfan93 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Antennensteckdose meine ich doch sorry^^
    Sie ist etwas locker, aber das war schon immer so und was ich dann nicht verstehe, warum war das Bild dann erst Top, bis einmal das Kabel gezogen wurde? Es wurde ja nur am Receiver gezogen und nicht an der Steckdose....
     
  7. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Kannst du deinen Receiver bei einem Nachbarn ausprobieren bzw. ein Nachbar borgt dir seinen Receiver damit bei dir ein Versuch gemacht werden kann?
    So könnte man den Fehler vielleicht ein wenig eingrenzen.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Der Fehler kann trotzdem in der Dose oder schlimmerenfalls in der Zuleitung liegen.
     
  9. mucforum

    mucforum Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Dreh mal dein Kabel an der Dose etwas.
     
  10. HSVfan93

    HSVfan93 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit LCD TVs

    Vielen Dank erstmal für diese vielen Tipps, ich werde es morgen mal probieren und berichten. Meine Sorge ist jedoch, dass durch mehrmaliges Herausziehen das Bils noch schlechter wird und auch auf mehreren Programmen, aber ich probiere es trotzdem gerne ;)
     

Diese Seite empfehlen