1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lucalux, 12. Dezember 2010.

  1. lucalux

    lucalux Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier. Hier sind die Hardware, die ich habe.
    - Fernsehen: Panasonic Plasma Viera (TH-37PV7F)
    - Seit Gestern habe neue HD+ SAT Recevier: Kathrein UFS 931 sw/HD und beide sind mit HDMI-Kabel angeschlossen.

    Problem:
    - Receiver angeschlossen, Update gemacht, Sender gesucht,.. alles OK!!
    - Fernsehen ausgeschaltet, wieder eingeschaltet .. NUR rauschendes Monitor.

    - Nach ein paar Stunden habe ich folgendes heraus gefunden:
    1) WENN ICH SCARTKABEL STATT HDMI NEHME KEIN PROBLEM, nach aus/ein schalten alles so wie sein sollte. Allerdings keine HDMI-Übertragung.
    2) Wenn ich nur HDMI (wie ich eigentlich möchte) anschliesse wieder das gleiches Bild NUR rauschen. Letztendlich habe ich festgestellt, dass nach jedem AUS/EIN schalten, muss ich auf der Fernbedienung vom Fernsehen auf AV drücken und HDMI auswählen. Es geht! Aber zu umständlich. Ich habe Ja sowohl als auch beiden Geräten als HDMI eingestellt und gespeichert. Es scheint so, dass alles nicht hilft.

    Hat jemand irgendeine Idee? (habe versucht Panasonic webseite zugehen aber die befindet sich zur Zeit in Wartung).

    Ich bedanke mich herzlich für die Unterstützung.

    Servus Lucalux
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    Das ist ein ganz normales Verhalten, Abhilfe schaft nur eventuell ein Einstellen des Fernsehers auf Hotelmodus.
     
  3. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    Guckst und liest du Hotel-Mode
     
  4. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    siehe dazu auch Seite 100 der BDA des 903 (TV-Stand By-über HDMI) ! Diese Funktion muss auf an stehen,dann schaltet sich der TV automatisch mit an und aus ,wenn der Receiver an oder aus geschalten wird! Dazu muss aber wie oben geschrieben der Hotel-Modus am TV eingeschalten werden.So braucht mann nur noch eine Fernbedienung,nähmlich die des Panasonic!

    Edit: beim 931 BDA Seite 65 HDMI CEC Steuerung auf an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2010
  5. lucalux

    lucalux Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    Hallo sat 01,

    Herzlichen Dank für die Antwort (Dank geht auch an JeGe, Grognard).

    Folgende dumme Fragen:
    1) was ist das BDA des 901 (931 könnte Handbuch von Receiver sein??).
    2) ist es gefährlich auf Hotel mode umzuschalten?

    Nocmals Danke und schönen Abend.

    Lucalux
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.956
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    BDA=Bedienungsanleitung

    Sehr gefährlich!:D[​IMG]
     
  7. lucalux

    lucalux Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    Hallo KeraM,

    herzlichen Dank für die Hinweise. Inzwischen habe ich von Panasonic-De folgende Email erhalten. Es gibt gleiche Informationen und natürlich keine Garantie, wenn was passieren sollte:

    vielen Dank für Ihre e-mail.

    Bezug nehmend auf Ihre Anfrage teilen wir Ihnen mit, dass der TH-37PV7
    sich nach dem Einschalten im Tunerbetrieb befindet.
    Eine automatische Umschaltung auf einen AV-Platz erfolgt bei den
    Scartanschlüssen per Schaltspannung an Pin8 durch das eingeschaltete
    externe Gerät.
    Per HDMI ist dieses durch Panasonic Geräte mit der HDAVI-/Viera Link
    Steuerung möglich. Dieses unterstützen Fremdhersteller nicht.
    Es besteht die Möglichkeit den TH-37PV7 in einen Hotelmode zu schalten.
    Dort sind Einstellungen wie Lautstärkebegrenzung und Einschalten auf einem
    AV-Platz - auch HDMI vorhanden.
    Um den Hotelmode aufzurufen gehen Sie wie folgt vor.
    Drücken Sie am Gerät die Kanal Abwärts-Taste. Innerhalb einer Sekunde
    drücken Sie dann die AV-Taste auf der Fernbedienung drei mal. Achten Sie
    dabei darauf, dass die Fernbedienung zum Fernseher zeigt.
    Es erscheint jetzt das Hotelmode-Menü.
    Wählen Sie jetzt mit den Navigatortasten auf der Fernbedienung den Punkt
    Initial Input an. Mit Rechts/Links können Sie jetzt den gewünschten
    Eingang (HDMI1 oder 2)auswählen.
    Stellen Sie danach den oberen Menüpunkt "Hotel Mode" auf On.
    Verlassen Sie dann den Hotel-Mode mit der Exit-Taste. Schalten Sie das
    Gerät jetzt aus und wieder ein. Es sollte jetzt mit dem gewünschten
    AV-Platz starten.

    Die vorstehenden Auskünfte werden von uns nach bestem Wissen gegeben. Sie
    sind nicht rechtlich bindend. Insbesondere stellen sie keine
    Eigenschaftszusicherung dar, die Ansprüche gegen uns oder Ihren
    Fachhändler begründen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Panasonic Customer Care Team

    Also, ich werde es nicht tun!! Ich sehe eine grosse Unsicherheiten.
    An Allen herzlichen DANk für die Unterstützung. Ihr SEID klasse. Weiter so!!

    Gruß
    Lucalux:winken:
     
  8. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    So ein Quatsch! Lass dir nichts vom Teufel erzählen! Das funktioniert 1 A!

    Auch dieser Satz von Panasonic ist falsch!
    Das ein und Ausschalten des TVs (Panasonic) funktioniert definitiv mit Technisat und Kathrein Receivern!:winken:

    Also so stellst du das Ganze ein:
    Und so sieht das Menü aus.ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
     
  9. Lupo1960

    Lupo1960 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Picollo HD Sat-Receiver
    Panasonic 50" Plasma TV
    Sky komplett Paket
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    Jo, kannste beruhigt machen. Ich hatte das selbe Problem. Hotelmodus eingestellt und alles ist gut. Nun startet er direkt auf dem HDMI Channel. Gute Sache von Panasonic. :)
     
  10. lucalux

    lucalux Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Probleme mit Kathrein UFS931sw/HD+

    :)Hallo Leute,

    es ist klasse. Ich habe es getan und funktioniert. Vielen herzlichen Dank.

    Viele Grüße aus Bayern
    Lucalux
     

Diese Seite empfehlen