1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Humax PDR-9750

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von ThiBe, 9. Juni 2008.

  1. ThiBe

    ThiBe Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin ein Neuer im Forum.
    Seit 06.06.2008 besitze ich einen Humax PDR-9750. Bis auf 2 Dinge bin ich zufrieden.
    1. Bei der programmierten Einschaltung des Gerätes (Einschaltzeit über Uhreneinstellung) geben die Scart-Ausgänge kein Bildsignal aus. Bei manueller Einschaltung fiunktionieren dies Ausgänge. Laut Humax-Support ein Fehler, der ev. mit einem Werksreset (Werkseinstellungen wiederherstellen) behoben werden könnte.Diese Variante muss ich erst noch ausprobieren. Weis jemand mehr?
    2. Bei allen Timer-Aufnahmeprogrammierungen beginnt das Gerät 15min vor dem programmierten Aufnahmezeitpunkt auf REC zu schalten. Die Folge ist, dass bei Sendungen von unterschiedlichen Sendern, die 15min oder weniger auseinanderliegen, die Aufnahme nur auf dem zuerst eingestellten Sender erfolg, da die Kanalumschaltung dann nicht mehr funktioniert. Die Nachfrage dazu beim Humax-Support ergab, das dies eine gewollte Sicherheitsfunktion sei, und nicht abgestellt werden kann. Für mein Verständnis, sofern das wirklich so ist, keine sinnvolle Funktion. Hat hier schon jemand mehr Erfahrungen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2008

Diese Seite empfehlen