1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Humax F2 Fox und Spaun

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Topspin, 3. Februar 2005.

  1. Topspin

    Topspin Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich habe meine analoge Sat-Anlage mit folgenden Komponeten auf Digitalempfang umgerüstet:
    Kathrein Sat-Schüssel 75cm
    Invacom Quatro LNB 0,3dB
    Spaun Multischalter SMS5609NF
    Koaxkabel (100 dB) max. Länge ca. 15m
    Receiver Humax F2 Fox FTA
    Nachdem ich alles sorgfältig angeklemmt habe trat folgendes Problem auf:
    Fernsehempfang mit den analogen Receivern funktioniert einwandfrei. Der digitale Empfang funktioniert nur bei den vertikalen Sendern. Wenn ich aber das Kabel Horizontal High (HH) vom LNB direkt mit dem Kabel zum Receiver verbinde(also ohne Multiswitch) funktioniert alles einwandfrei. Nachdem ich jetzt nach und nach alle (!) Komponenten auf Kullanzbasis (EG-Sat :) super!!) getauscht habe läuft HH immer noch nicht. Außerdem funktionieren alle Komponenten einzeln probiert in einer anderen Sat-Anlage super. Ich habe dann nur den Multiswitch von Spaun gegen einen Multiswitsch von Schwaiger getaucht und alles läuft perfekt mit den o.g. Komponenten. Dann habe ich den Spaun Multiswitch wieder eingebaut und den Humax – Receiver gegen einen Noname-Receiver getauscht. Auch hier funktioniert alles perfekt.
    Wo ist jetzt der Fehler??:confused:

    Könnte es sein, dass sich der Humax Receiver nicht mit dem Spaun Multiswitch „versteht“?

    Bitte helft mir, sonst werde ich noch wahnsinnig!!:mad: :mad: :mad:
     

Diese Seite empfehlen