1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit horizontalen Programmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kristian, 15. April 2005.

  1. Kristian

    Kristian Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe meine analoge Anlage auf digital umgerüstet. Nun tauchen seit einiger Zeit Probleme mit den Programmen auf der horizontalen Ebene auf (ARD, ZDF, RTL, RTL2 etc.).
    Problem: entweder wird sofort angezeigt "Kein Signal" oder nach einiger Zeit treten Störungen auf und das Bild verschwindet und wieder "Kein Signal"
    Programme auf verikaler Ebene sind empfangbar.
    Analoger Reciever empfängt alles ohne Probleme.

    Folgende Komponenten sind vorhanden: Samsung Universal Quad LNB 0,7 db Rauschmaß, Medion digitaler Sat Reciever, Telestar Starsat1 digt. Sat Reciever, sowie analoger Reciever. Kabel vom analogen Betrieb übernommen, Bezeichnung RG 6U auf Kabel.

    bin für jede Hilfe dankbar
    Kristian
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Probleme mit horizontalen Programmen

    Die Probleme treten bei beiden digitalen Sat-Receivern auf?
     
  3. Kristian

    Kristian Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit horizontalen Programmen

    Hi,

    ja, die Probleme trten bei beiden auf. Wenn ich den Medion anlasse, treten am zweiten Reciever keine Probleme auf, andersrum ist das nicht möglich.
    Gruß Kristian
     
  4. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Probleme mit horizontalen Programmen

    Hast Du noch ein anderes Twin/Quad-LNB zur Hand, was Du mal probeweise nehmen kannst?
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Probleme mit horizontalen Programmen

    Hallo,

    das ist ein typischer Quad-LNB-Fehler.

    Wobei das LNB bei Dir nicht mal wirklich einen Fehler haben muss, sondern der Receiver der die Fehler hat, kann leider nicht richtig mit dem LNB zusammen arbeiten, und deshalb diese Fehlschaltungen.

    Am besten das LNB gegen ein LNB eines anderen Hersteller tauschen.

    digiface
     
  6. AudioPurist

    AudioPurist Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    174
    AW: Probleme mit horizontalen Programmen

    Hört sich nach einem Schaltspannungsfehler (H=18V) an, die der analoge Receiver anscheinend richtig an das LNB liefert. Funktionieren auf dem analogen Receiver n-tv (H) und RBB richtig? (die liegen im high band bei den digitalen Paketen).
     
  7. Kristian

    Kristian Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit horizontalen Programmen

    habe ich leider nicht, ich wollte das problem erst einmal hier im Forum eingrenzen.
    Was sagt eigendlich das Rauschmaß? Neue LNB´s gibt es ja schon mir 0,3 db.
    Welches LNB / Hersteller würdet Ihr empfehlen?
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Probleme mit horizontalen Programmen

    Rauschmaß ist egal.
    Gute Hersteller: MTI, Alps, Sharp, Invacom,..
     

Diese Seite empfehlen