1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit High-Band horizontal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pascal_j, 2. Januar 2011.

  1. pascal_j

    pascal_j Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich kämpfe nun schon eine Weile mit sporadischen Empfangsproblemen bei Sendern, die im horizontalen High-Band senden wie z.B. ProSieben, und hoffe daher hier im Forum auf Hilfe.
    Ich wohne in einem Mietshaus mit Sat-Schüssel auf dem Dach. Über den LNB weiß ich leider nichts, auf jeden Fall sind zwei kaskadierte Preisner MSB 5 Multischalter auf dem Dachboden (4 Sat-Eingänge + terrestr.). Ich empfange über einen HTPC und bin vor kurzem von einer Standard- auf eine Dual-Sat-Karte umgestiegen, um beide vorhandenen Sat-Anschlüsse nutzen zu können. Da ich bei meinem Einzug auch schon mal Empfangsprobleme mit dem High-Band horizontal hatte, schließe ich die Dual-Karte als Schuldigen aus.

    Gestern wieder spät abends (mir scheint zu Zeiten, an denen im Haus niemand/wenige fernsehen) nahm ich im Highband horizontal (Anschluss 1) einen Sender auf, und plötzlich gingen auf dem anderen Anschluss (Anschluss 2) keine Highband Horizontal-Sender mehr. Alle anderen gingen.
    Zwei Phänomene konnte ich außerdem beobachten:
    1. Schalte ich auf TELE 5 um (vertikal) und dann wieder auf ProSieben (Highband H) kann ich 5-8 sec empfangen, bevor ich wieder nur noch schwarz sehe.
    2. Eher aus Versehen zog ich das falsche Kabel aus der Buchse (Anschluss 1), in dem Moment konnte ich ProSieben auf Anschluss 2 wieder empfangen. Sobald ich es wieder einsteckte, war der ProSieben-Empfang wieder weg.

    Wer hat eine Idee und kann mir helfen?

    Grüße
    Pascal
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Probleme mit High-Band horizontal

    Es könnte was mit dem MS zu tun haben...

    Haben andere Mietparteien auch mit Problemen im Highband?
     
  3. pascal_j

    pascal_j Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit High-Band horizontal

    Ein Mieter verwendet nur nen Analog-Receiver.
    Von einem anderen weiß ich, dass sein zuerst gekaufter Receiver nicht einwandfrei empfangen hat und er ihn dann gegen einen anderen getauscht hat, der jetzt problemlos läuft. Auch bei mir läuft dieser problemlos, während ein zu Testzwecken geliehener Kathrein Receiver generell kein High-Band horizontal empfangen konnte. Es scheint also, dass manche Receiver besser mit dem MS klar kommen und andere weniger.

    Ich hoffe nur es gibt eine Lösung, die weder einen neuen MS noch das Ausprobieren diverser Sat-Karten erfordert... Ideen?
     
  4. pascal_j

    pascal_j Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit High-Band horizontal

    Hallo,

    ich habe allmählich den Eindruck, dass einfach das ankommende Sat-Signal ziemlich schwach ist. Was gäbe es denn für mich privat für Möglichkeiten, eine bessere Signalqualität zu erreichen? Macht es zum Beispiel Sinn einen Leistungs- bzw. Breitbandverstärker anzuschließen?

    Meine Anschlussdose ist übrigens so eine:
    Voltus Elektro Shop | KATHREIN ESD32 TWIN-Stichdose 3fach, 47-2400 MHz, für Twin-Receiver | Günstig online kaufen / bestellen..

    Bitte um Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen