1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit HD8+ und MediaGuard CI

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von stan-61, 18. Dezember 2009.

  1. stan-61

    stan-61 Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe, wie im Thema schon erwähnt, Probleme im Betrieb beim HD8+ in Verbindung mit einem CI-Modul Matrix Reborn für das Kodierungssystem Mediaguard. Das Modul ist schon einige Jahre alt und hat problemlos mit meinem alten DigiCorder S1 gearbeitet. Nun, in dem HD8+ hängt es sich häufig weg. Nach dem Einschalten läuft es eine Weile und nach mehrmaligem Umschalten verweigert die Box die Zusammenarbeit – Antwort: Programm ist Kodiert und kann nicht empfangen werden, oder so etwas. Aus und Einschalten, oder Modul heraus- und wieder einschieben schafft für eine Weile Abhilfe. TS gibt hierzu keine plausible Erklärung.

    Hat jemand sonst Probleme wie oben beschrieben

    P.S. Ich habe das Gäret schon gegen ein neues umgetauscht und die neue Firmware eingespielt. Habe auch das Zurücksetzen auf die werkseitige Einstellung (nach Empfehlung von TS) durchgeführt. Habe auch den „flush reset“ probiert. Alles ohne Erfolg.:confused:
     
  2. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.778
    Zustimmungen:
    1.015
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Probleme mit HD8+ und MediaGuard CI

    Jetzt hast Du ja doch einen neuen Thread aufgemacht, da bin ich aber mal gespannt.;)
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit HD8+ und MediaGuard CI

    Oh man bring das Krüppel HD+ Ding zurück und gut ist.
     
  4. Plusminus

    Plusminus Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Probleme mit HD8+ und MediaGuard CI

    Matrix, Magic, Diablo und wie sie nicht alle heissen, sind offiziell nicht mal CI Module, sondern sogenannte "Entwicklungsplattformen", noch dazu oft mit misserbal verarbeiteten Gehäusen und da sind Kontaktprobleme vorprogrammiert und die Slots vom HD8+ sind auch etwas hakelig, zumindest wenn sie neu sind, dann mach das Modul mal öfter rein und raus, aber nicht zu schnell hintereinander, denn soweit ich weiss werden manche dieser "Entwicklungsplattformen" so resetet und dabei löscht man die Software die drauf ist bis auf den Loader?!

    wie wärs stattdessen mal ein lizensiertes Seca Mediaguard CI Modul zu benutzen?
     

Diese Seite empfehlen