1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit HD+ und sky

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von LBS, 12. Dezember 2009.

  1. LBS

    LBS Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe einen Technisat Digit HD8+ mit entsprechender HD+ Karte. Gleichzeitig über ein Alphacrypt Modul meine sky smartcard laufen. Nun tritt folgendes Erscheinung auf. Mal laufen keine HD+ Sender (RTL, VOX), dann funktionieren z.Bsp. die sky Sender National Geo HD oder History HD nicht.

    Seltsamer Weise läuft Discovry HD oder auch Sport HD immer. Wenn man den Receiver einige Zeit komplett vom Netz getrennt hat, geht auch mal wieder alles. Jedenfalls so lange, bis man ein paar Mal den Kanal umgeschaltet hat.:confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Herzlich willkommen bei den Futurs von HD+.

    Gib den Murx zurück und gut ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2009
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Seit wann läuft die HD+ Karte in diesem Receiver ? Und vor allem wie ohne eingebautes Modul (das erwähnte AC kann es ja nicht !) ?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Ist doch ein HD+ Verkrüppeltes Teil oder nicht?
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Unglaublich aber wahr !

    Haben die jetzt auch einen auf den Markt geworfen ?

    Zitat von der TS-Seite:
    TechniSat DIGIT HD8+
    Neben dem neuen HDTV-Digitalfernseher TechniLine 32 HD präsentiert TechniSat seinen neuen HDTV-Sat-Receiver DIGIT HD8+. Dieser HDTV-Receiver zeichnet sich durch eine umfangreiche Ausstattung, zahlreiche Anschlussmöglichkeiten und ein einfaches Bedienkonzept aus. Der DIGIT HD8+ verfügt neben dem integrierten CONAX-Entschlüsselungssystem zusätzlich über das integrierte Nagravision-Entschlüsselungssystem inkl. Smartcard- und SIM-Card-Leser zum Empfang von HD+-Programmen via Satellit ASTRA 19,2° Ost. Im Lieferumfang des Gerätes befindet sich eine HD+ Smartcard inklusive einer kostenfreien 1-Jahres-Freischaltung für das neue Programmangebot HD+. Damit können die Zuschauer die Sender RTL, Sat1, ProSieben, VOX und kabel eins in HD-Qualität empfangen.
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Da gibt's tatsächlich einen eigenen Thread (soviel Fehlgeleitete, die noch einen Receiver von Technisat kaufen, noch schlimmer wäre Humax).
    Also die HD Plus Karte sollte im HD8+ laufen, mit allen Gängelfunktionen.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/technisat/234508-hd8-der-thread.html

    :(
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Oh der Suport hier wird dem User aber nicht gefallen.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Pech gehabt, hätte er vor dem Kauf nachfragen sollen !

    Mucken**** nennt sich so etwas !
     
  9. LBS

    LBS Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Danke Leute für die vielen "hilfreichen" Antworten.

    Dann erklärt mir doch bitte mal irgendwer, welchen Receiver ich verwenden kann auf dem die HD+ Karte mit meinem Alphacrypt Modul für sky läuft.

    Nur mal so. Wenn ich schon einen ordentlichen HD Fernseher habe, will ich natürlich die möglichen Sender in HD Qualität sehen. Sonst kann ich mir ja gleich wieder einen alten s/w Röhrenfernseher kaufen.
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Probleme mit HD+ und sky

    Z.B. die Dreambox, benötigt aber etwas Fummelei. Ansonsten beschwere dich bei HD+ das sie dich zu bestimmten Receivern drängen aber es nicht schaffen brauchbare herzustellen.
    Aber sie werden dir sagen das sie das in Kombination mit Sky im Alphacrypt nicht supporten. Weil Sky will das du dir nen zweiten Receiver (nämlich einen von Sky) danebenstellst.

    Jup, deine Entscheidung. Da hat niemand was dagegen, kannst gerne alles Abonieren was du willst und dir jeden Receiver kaufen den du willst, aber dann jammer nicht rum. Das Angebot für das du dich entschieden hast halt einfach diese Probleme. Aber diese Information gibts schon seit Monaten hier im Forum. Genauso wie die allgemeine stillschweigende Übereinkunft niemanden zu bemitleiden der bei HD+ unbedingt mitspielen will und dann hier über die Probleme damit rumjammert ;) Weil, hier sind die meisten gegen Zwangsreceiver, lustigerweise genau aus diesem Grund, nämlich das man zwangsweise schlechte Receiver vorgesetzt bekommt und keine Möglichkeit hat bessere zu nutzen und dann vor unlösbaren Problemen sitzt weil der Kram einfach nicht funktioniert und der Hersteller einem nicht hilft.


    BTW: Bei deinem Problem kann dir hier eh niemand helfen. Da stimmt halt irgendwas mit der Firmware nicht, da muss sich Technisat in Kooperation mit HD+ bequemen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen