1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit gleichzeitigem Empfang von Digital und Analog bei Multifeed SAT Anlage.

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Gabi, 17. Oktober 2001.

  1. Gabi

    Gabi Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Oberndorf
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    seid kürzem empfange ich mit meine Multifeed SAT Anlage auch digital. Auch heißt, daß der 2. Teilnehmer noch analog empfängt. Beide empfangen wir sowohl Astra als auch Eutelsat. Folgende Schaltung habe ich gemacht – Draußen habe ich 2 Uni. Twin LNBs. Je ein Ausgang von beiden Lnb zum 22Khz Schalter für Analog, die zwei Anderen zu Diseqschalter für Digital . Eingang A-Astra,Eingang B-Hotbird(Eutelsat 13 ost).
    Nun habe ich folgende Problem : immer wenn analoge Resiver Astra empfängt kann digitale Resiver manche Eutelsat Programme nicht empfangen. Schalte ich den analogen aus oder ein Eutelsat Programm ein geht wieder alles einwandfrei. Es passiert wie gesagt nur bei manchen Programmen von Eutelsat. Vielleicht liegt das an der Polarisation, aber da habe ich zu wenig Ahnung davon.

    Was denkt Ihr ? Habe ich die Komponenten falsch angeschlossen oder ist was kaputt ? Oder vielleicht funzt solche Schaltung überhaupt nicht ?
    Ich hoffe wenigstens einer von Euch kennt sich da aus und kann mir Helfen.
    Danke für jede Posting.


    Gabi
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Hi ;
    auf welcher Ebene senden die Programme ,die nicht funnzen .
    ( horizontal, vertical )

    Bei Astra ist das Problem nicht vorhanden ???

    Was passiert, wenn die die Kabel am LNB tauschst ??
    ( das was vom Diseqc an den 1. Anschluss mal gegen das vom 2. tauschen. )
     
  3. Gabi

    Gabi Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Oberndorf
    Hallo Speedy10,
    danke für deine Interesse.
    Also wenn ich die kabel bei Diseqc Schalter tausche kann der dig.Reciver nichts finden. Wie kann ich rausfinden auf welche ebene die Programme senden ?
    Bei Astra gibt es die Probleme nicht.

    Gabi
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Nochmal hallo
    gemeint war nur am LNB Tauschen .
    Der Twin hat doch 2 Ausgänge
    z.b. bei dir

    1. Ausgang analog
    2. Ausgang digital

    nun einfach den analogen Umschalter an den 2 ausgang stöpseln

    2. Welche Programme verschwinden auf Hotbird ?
    Wenn du die Polarisation nicht kennst, kann ich ja bei http://www.lyngsat.com/ nachschauen.
    So kommen wir der Sache näher :D

    [ 17. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]
     
  5. Gabi

    Gabi Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Oberndorf
    Hallo Speedy10,
    also ddie Kabel habe ich getauscht-kein Erfolg.
    Bei gleichzeitigem analogem Astra Empfang verschwinden u.a R4, TV Polonia, MBC, Noello Sat, Sat1 CH, TV NRW, Oli Sat,
    Gabi :confused: :confused:
     
  6. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hallo Gabi !

    Der DiSEqC-Schalter ist nicht Twin-tauglich,Du müsstest einen mit höherer Entkopplung nehmen(>30dB)...

    Alles Roger

    [ 18. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Roger 2 ]
     
  7. Gabi

    Gabi Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Oberndorf
    Hallo Roger2,

    danke für deine Interesse. Wo bekomme ich so etwas?

    Gabi :confused:
     
  8. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi Gabi !

    ...Gibt es im Fachhandel oder in Sat-Shops im Internet,vielleicht kannst Du ja auch den vorhandenen einfach umtauschen...
    Auf"Twintauglich"achten !(Entkopplung min 30dB)

    Alles Roger
     

Diese Seite empfehlen