1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Frequenzen >11,8GHz Horizontal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Christian22, 1. Juli 2003.

  1. Christian22

    Christian22 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wittgenborn
    Anzeige
    Hallo und guten Abend zusammen!

    Wie im Betreff schon zu lesenbringe ich es nicht fertig, einige bestimmte Sender mit meiner SAT-Anlage zu empfangen.
    Habe unsere alte Analoge Sat-Anlage mit einem Universal LMB (Thomson) ausgestattet und mit 20m Koax-Kabel direkt mit meinem PC verbunden (Pinnacle PCTV Sat - Karte).
    Anhand einer Frequenztabelle konnte ich mein Problem wie folgt einkreisen: ab einer Frequenz von 11,8 GHz empfange ich keine Horizontal sendenden Programme mehr. D. h. ZDF, Vox, Eins extra usw. MTV2 beipielsweise bekomme ich nur ohne Bild und mit abgehacktem Ton rein. Vertikal sendende Programme empfange ich allerdings schon (Fashion TV; 12,2 GHz)

    Hat jemand eine Idee was los sein könnte?

    Vielen Dank im voraus!

    Gruß
    Christian
     
  2. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Das könnte sein, dass HOrizont Highband nicht funktioniert. LNB defekt oda Ähnliches
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Spiegel nicht optimal ausgerichtet ist.
     
  4. Christian22

    Christian22 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wittgenborn
    Servus Demon!

    War schnell nochmal vor Ladenschluß im Elektrogeschäft und hab nen neuen LNB gekauft - jetzt funktionierts!!!!

    Unglaublich! Und ich sitz über ne Woche und dreh wie verrückt die Schüssel.

    Vielen Dank für Deine Hilfe!

    Gruß
    Christian

    PS: Danke auch an hans2 für Deine Antwort!
     
  5. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Cool das es funktioniert hat. Hast LNB auf garantie bekommen oda war der schon älter?

    Hab ich mal richtig geraten Cool breites_
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    @Christian:

    Du hast vermutlich eine SkyStar2-Karte. Die reagiert in bestimmten PCs recht empfindlich auf Störungen. Abhilfe hat bei mir ein Inline-Verstärker gebracht. Der verschlechtert zwar den Signalrauschabstand, macht das Signal aber unempfindlicher gegenüber Störungen aus dem PC-innern.
     

Diese Seite empfehlen