1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Freischaltung sowohl mit MHP@dbox2 als auch mit Linux@dbox2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Joachim Wahl, 6. November 2003.

  1. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Anzeige
    Habe folgendes problem.

    Ich habe gestern meine neue Smartcard erhalten und bekomme auf Premiere Start, Premiere Film, Premiere Sport und Premiere Plus (Nur MusicChoice im ABO) keinerlei Freischaltung meiner neuen Smartcard.
    Premiere Technik-Hotline sowie Service-Hotline ist ratlos und wissen nicht wo das problem liegt, sie schicken schon ständig eine Freischaltung an mich seit gestern Abend gegen kurz vor 20 Uhr, aber bei mir kommt sie nicht an.
    Wielange dauert denn die Freischaltung im schlimmsten Fall?
    Aber bei mir kommt immer nur Fehlermeldung 7, dieser Kanal kann nicht mit der Smartcard entschlüsselt werden.

    Habe ausserdem ohne Smartcard kein update angeboten bekommen und plötzlich mit Smartcard steht ein update zur Verfügung?
    Was ist das für ein Update?

    Möchte ja gerne ein update machen, laufe aber gefahr das dies dann die betanova 2.01 ist oder täusche ich mich da?
    Verliere nur ungern die BRmhp3.0 Software auf meinem Digitalreceiver.

    Bei meiner MHP@dbox2 Receiver kommt der blaue Bildschirm mit Fehlermeldung 7 und bei der Linux@dbox2 kommt nur schwarzer Bildschirm und sonst überhaupt nichts.
    Ausser ntürlich die Kanalangabe auf welchem Sender man sich befindet, wenn man die OK-Taste betätigt, aber ansonsten kein Bild und kein Ton bei beiden.

    MHP ist mir wichtiger als ein Premiere ABO, dass kann Premiere schon überhaupt nicht verstehen.

    Gruß

    Joachim Wahl

    PS.: Ich glaube es wird Zeit für eine Signatur von mir, mal sehen was da dann drin steht.
     
  2. Andre012

    Andre012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ballenstedt
    Hallo, es kann an deiner cam-alpha.bin liegen,bei mir gibt es keine Probleme.
    MFG Andre
     
  3. plam

    plam Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    448
    Ort:
    Jena
    also bei mir gab es auch keine probleme....ich weiß aber von einem freund, dass dieser sogar sieben tage auf die freischaltung gewartet hat...und das obwohl er die offizielle software hat. also warte einfach mal ab...warum das bei meinem bekannten so lange gedauert hatte, wusste bei premiere leider auch niemand zu erklären
     
  4. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Habe eine K02 bekommen und es klappt nicht.

    Wenn ich die gegen eine P02 über Premiere tausche geht es dann mit einer Freischaltung?

    Gruß

    Joachim Wahl
     
  5. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    @Joachim

    Frage: Was für eine Meldung bekommst du ??
    1. Dieser Kanal kann z.Zt. nicht entschlüsselt werden
    oder
    2. Dieser Kanal kann nicht entschlüsselt werden

    Meldung 2 hatte ich in den vergangenen Tagen öfters mal aber nach einem hin und wieder zurückschalten gings wieder.

    Hast du mal einen DeepStand Bye gemacht ?? (Stecker gezogen) ?

    Ciao
    MS2K
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @Joachim Wahl:

    Vorrausgesetzt das Empfangssignal an sich ist da (es kommt also nicht die Meldung 'Dieser Kanal ist zur zeit nicht zu empfangen' (empfangen steht da - nicht entschlüsseln)), gibt es zwei Möglichkeiten, warum die DBox2 mit der K02 nicht entschlüsselt:
    1. Es sind die falschen Kartentreiber (cam-alpha.bin) geladen.
    2. Die K02 passt nicht zu dem Kabelnetz. Die K02 läuft nur in Kabelnetzen, in denen durch eine Kanalsuche auch die Programme des Anbieters DigiKabel gefunden werden (z.B. Kanal7).

    Ist der falsche Treiber bei einer BetaResearch-Software (z.B. bn2.01, bn3.0) geladen, zeigt sie Hinweis 7 an (Die Sendung ist mir der eingesteckten Smarctard nicht zu entschlüsseln). Nun kann man normalerweise einfach einen Softwaredownload starten, wodurch bei *02-Karten der Treiber geladen wird, der zu Karte paßt. Bei der bn3.0 geht das nicht. Bzw. es geht schon, nur lädt sich die DBox2 dann wieder die bn2.01 herunter, was in diesem Fall nicht gewünscht ist.
    Alternativ kann man den Kartentreiber bzw. die cam-alpha.bin manuell ändern. Dies ist nicht ganz einfach aber schaffbar. Ich habe es einst über eine Anpassung des copy_did-Scrpites geschafft.
    Oder man findet zufällig noch ein bn3.0-Image mit zur K02 passenden cam-alpha.bin.

    Ist bei der Linux-Software der falsche Kartentreiber geladen, merkt man dies nicht direkt. Man wartet halt nur vergeblich auf ein Bild. Man kann sich aber bei Neutrino unter Service die ucodes anzeigen lassen.
    Die benötigte cam-alpha.bin für eine K02 endet bei dieser Anzeige auf D (E ist für P02/S02, F für Österreich).
    Ich würde dazu raten bei Linux ggf. nicht nur die cam-alpha.bin auszutauschen sondern neu zu flashen. Einige berichten von Problemen, wenn man dies nicht macht.

    Die cam-alpha.bin's für BetaResearch Softwaren und die Linux-Software sind übrigens identisch, weil sie allesamt aus BetaResearch Softwaren stammen und von der Linux-Software 'nur' eingebunden werden.

    Wenn die DigiKabel-Programme gefunden werden, dann würde ich von einem Tausch auf eine P02 abraten. Einige Kabelnetzbetreiber, die die DigiKabel-Programme anbieten, filtern nämlich die Freischaltungen für P0*-Karten (z.B. Kabel-BW). Grund ist der, dass sich DigiKabel-Programme über P02-Karten nicht freischalten lassen und die Kabelnetzbetreiber, die diese Programme anbieten, alle Premiere-Kunden zumindest als potentielle Kunden haben möchten, was sie mit P0*-Karten nicht wären.
     
  7. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Bei mir kommt oben rechts auf dem Fernseher ein blauer Kasten mit orangen Balken aussen herum.
    Da steht folgendes drin:
    Oben Links: Hinweis
    Oben Rechts: 7
    Die offizielle Fehlermeldung zu Hinweis 7 heisst:
    Dieser Kanal kann mit dieser Smartcard nicht entschlüsselt werden.

    Premiere und meine Person gehen davon aus, dass auf Grund dieser Fehlermeldung bzw. Hinweis die Smartcard defekt ist und die Smartcard jetzt ausgetauscht wird.

    Gruß

    Joachim Wahl
     
  8. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Also wenn du diese Meldung bekommst brauchst du dir keine Sorgen um die BN 3.0 machen es liegt definitiv an der Karte.
    Ware mal ab wenn dir die Jungs eine neue schicken.
    Aber mal ne andere Frage warum bekommst du die Karte soooo spät ??

    ciao
    MS2K
     
  9. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    @ms2k

    Ganz einfach weil ich Premiere zum 22. August gekündigt hatte, daraus machte Premiere den 31. August und ich wieder denn 22. August, weil ich am 23. August in den Urlaub gegangen bin nach Berlin zur IFA u. a., da hat dann die Post im Auftrag von Premiere meine dbox2 mitgenommen und Anfang/Mitte Oktober habe ich dann dieses Premiere Treueabo angeboten bekommen für 25 Euro für 12 Monate, bin gerade noch am überlegen ob ich es auf 24 Monate und 23 Euro pro Monat verlängern soll. (Habe Premiere Super und ein Premiere Plus Kanal gratis, bei mir MusicChoice und kostenlose Premiere Zeitschrift für die Dauer des Abos (die bekomme ich jetzt sogar schon geliefert, obwohl ich damit noch nichts anfangen kann.))
    Laut Premiere Service beginnt das ABO erst dann wenn die Smartcard die Freischaltung auf dem Fernseher zusehen ist und ich damit Premiere sehen kann, eigentlich sollte das ABO zum 1. November beginnen, dies wurde ja jetzt leider nichts.

    Gruß

    Joachim Wahl
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @Joachim Wahl:

    Hinweis 7 heißt grundsätzlich das, was ich oben schon beschrieben hatte.
    Der genaue Wortlaut hat sich wohl von der bn2.01 auf die bn3.0 nochmal geändert (nicht das erste Mal - früher wurde z.B. die Smartcard auch noch d-box Karte genannt).
    Aus Hinweis 7 kann man also nicht folgern, dass die Smartcard zwingend defekt ist.
    Es ist aber durchaus möglich, dass Hinweis 7 bei bestimmten Defekten der Smartcard erscheint.
    Allerdings dürft diese Fehlermeldung nur bei einem Bruchteil von defekten Smartcards auftreten. Defekte Smartcards verursache bei der DBox2 bei der bn-Soft normalerweise andere Fehlermeldungen.

    Auch bei einer intakten K02 muss die cam-alpha.bin zur Karte passen. Bei der bn-Soft kann man die aufgespielte Version nicht prüfen, bei der Linux-Soft wie oben beschrieben schon. Eine K02 wird mit der Linux-Software nur dann laufen, wenn die cam-alpha.bin Version auf D endet.
    Nachschauen kann man das unter Neutrino -wie gesagt- unter Hauptmenü / Service / ucodes prüfen.
    Das mal nachzuschauen schadet nicht.
    Wenn die angezeigte Version da auf ein E oder F endet ist's egal, ob die K02 defekt ist oder nicht, sie wird wegen der falschen cam-alpha.bin schon nicht entschlüsseln.

    Du hattest ja vorher schon eine Karte. Wenn dies eine D XXX Z war, dann müsste -solange nichts geändert wurde- die cam-alpha.bin passen, da diese dieselbe wie für die K02 ist. War dies eine C XXX Z dann passt die cam-alpha.bin nicht für eine K02 (sondern für eine P02).
     

Diese Seite empfehlen