1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Eddy2006, 3. Oktober 2006.

  1. Eddy2006

    Eddy2006 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo,
    hab z. Zt einen kabelanschluss von ewt und beziehe premiere(läuft auch super!) über ne d-box 2 von nokia(mit linuxversion). Beim Sendersuchlauf findet ich nur digital öffentliche rechtliche programme wie (ard, zdf, zdf-doku, zdf-info, phoenix etc) aber keine privaten (rtl, sat1, pro7, dsf, vox , super rtl etc.). Antennenkabel hab ich an der d-box 2 angeschlossen. Soll ich jetzt immer wenn ich private Sender schaue dass Antennenkabel von der d-box-buchse in die fernseherbuchse stecken (bekomme dann alle sender, kann aber wiederum kein premiere schauen!!)
    Selbst die schilderung meines Dilemmas bei einem EWT mitarbeiter half nicht weiter.
    Was kann ich noch machen? TV-Zweigeräteverteiler kaufen?? Oder einen splitter?
    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte!

    mfg
    eddy 2006
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    @Eddy2006

    ... bist Du denn auch sicher, dass die Privaten überhaupt bei dir überhaupt eingespeist werden ? Ewt-Kabelanschluss ist nicht gleich ewt-Kabelanschluß. Einige ewt-Netze werden über die Kabelnetze von ish, iesy, Kabel Deutschland oder Kabel BW gespeist. Andere Ewt-Kabelnetze haben eine eigene Empfangsstation. Letztere sind am Bouquet "Kabelkiosk" zu erkennen. In diesen Netzen werden afaik die Privaten noch nicht digital eingespeist.

    Und was soll die Aktion mit dem Umstecken des Antennenanschlusskabels ? Du kannst das Signal doch ganz einfach durchschleifen, in dem das Antennkabel von der Antennendose mit dem EIngang an der D-Box verbunden wird und der Ausgang der D-Box mit dem TV-Gerät ...
     
  3. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    Du kannst doch zumindest das Antennenkabel durch die Box "durchschleifen" und die Privaten über Kabel weiter analog schauen.
    Warum du die digital nicht bekommst weiss ich nicht,habe KabelDeutschland.

    Edit: Uuups,zu langsam. ;-)
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    ... ich habe folgende PN von Eddy2006 erhalten
    @Eddy2006
    ... antworte auf Fragen bitte möglichst in diesem Thread und nicht per PN.
    Das von Dir genannte Problem könnte mit der Schaltspannung zusammenhängen. Kannst Du den mit dem Fernseher analoge Programme sehen wenn die D-Box eigeschaltet ist, aber nicht per Scart mit dem Fernseher verbunden ist ?
     
  5. Eddy2006

    Eddy2006 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    Nein kann die sendern nicht sehen. habs gerade probiert.
     
  6. Eddy2006

    Eddy2006 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    Finde alle fernsehersender incl. Frequenz. Aber kein Bild und Ton. Nur flimmern auf meinem fernseher. Antennenkabel steckt in d-box. Beim durchschleifen wird wohl irgendwo der fehler sein. was kann ich noch machen??

    mfg
    eddy2006
     
  7. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.356
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    geht jetzt nur antennenkabel von dose zur box oder auch von box zum tv? weil das nennt man durchschleifen eines signals
     
  8. Eddy2006

    Eddy2006 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    hi,
    antennekabel geht von dose zur d-box. werde mich jetzt gleich mal in den conrad begeben und mich beraten lassen. Was durchschleifen bedeutet weiss ich nicht.

    mfg
    eddy2006
     
  9. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    Die DBox hat einen Antenneneingang und einen Antennenausgang.
    Das Kabel von der Antennenbuchse steckst du in den Eingang und ein weiteres Kabel vom Ausgang der Box in den Fernseher.Das ist "Durchschleifen".
    Zusätzlich Scartkabel von der Box in den Fernseher.
    Wenn du jetzt die Box in den Standbymodus bringst (nicht vom Strom trennen!) sollten die analogen Programme am TV korrekt dargestellt werden,andernfalls ist mit dem Tuner der Box ggf. was nicht in Ordnung.

    MfG
     
  10. Eddy2006

    Eddy2006 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit Free TV-Sendern mit d-box2

    hat geklappt!
    danke!
     

Diese Seite empfehlen