1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von jimmy76, 2. Oktober 2008.

  1. jimmy76

    jimmy76 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    49
    Anzeige
    Ich besitze einen DigiCorder K2 und habe damit ein Problem.
    Wenn ich einen Festplattentimer eingestellt habe, schalte ich das Gerät auf Standby. Danach sollte ja normalerweise zu der gewünschten Zeit die Aufnahme starten. Das passiert aber leider seit ca. einer Woche nicht mehr. Das Gerät bleibt im standby. Schalte ich es allerdings während der eigentlich gewünschten Aufnahme ein, werde ich gefragt, ob ich die Aufnahme von Anfang an sehen will oder das normale TV-Programm gestartet werden soll.
    Schalte ich allerdings das Gerät nach Eingabe des Timers nicht auf Standby, sondern lasse es eingeschalten, nimmt das Gerät die gewünschten Sendungen auf die Festplatte auf. Es schaltet sich danach auch nicht ab, sondern beendet die Aufnahmen mit Stop/Pause und es bleibt das Standbild der aufgenommenen Sendung.
    Ist dieser Fehler vielleicht bekannt und es gibt eine Lösung? Ich wollte auf jeden Fall erstmal nachfragen, bevor ich das Gerät resetten will und alle Einstellungen verloren sind.
     
  2. EinGast

    EinGast Gold Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.193
    Technisches Equipment:
    Digicorder Isio, AC light
    AW: Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

    Ich verstehe das Problem nicht ganz. Wenn die Abfrage "Aufnahme von Anfang an sehen" kommt, heißt das doch, daß die Aufnahme funktioniert ...
     
  3. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

    Meinst du, dass dein Digicorder während der Aufnahme nichts im Display anzeigt? Also kein "PVR-Timer"?
     
  4. jimmy76

    jimmy76 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    49
    AW: Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

    Ja, richtig er nimmt auf. Aber anscheinend speichert er es nicht auf der Platte ab. Denn wenn ich den Receiver nach Ende der Aufnahme anschalte, ist nix auf der Platte.
     
  5. jimmy76

    jimmy76 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    49
    AW: Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

    Richtig, es erscheint nix im Display. Früher stand immer PVR-Timer und man hat auch leise die Platte laufen hören. Das ist jetzt nicht mehr so.
     
  6. DigiDirk

    DigiDirk Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    340
    Technisches Equipment:
    Toshiba R3500P
    Technisat HDS2
    AW: Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

    Wo speichert er sonst :confused:

    Kann es sein, dass die Aufnahme noch nicht beendet war als du von Platte gucken wolltest. Wenn du ins PVR-Menü gehst (über ok und grüne Taste - Menü ist ja gesperrt solange Aufnahme läuft) und die Aufnahme läuft noch ist sie nicht dort abgelegt. Du kannst sie dann im TV-Menü aufrufen (der Sender ist dann mit diesem "Aufnahme-Kringel" gekennzeichnet.
     
  7. jimmy76

    jimmy76 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    49
    AW: Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

    Ich habe jetzt ein Reset durchgeführt, hat aber auch nix gebracht.
    Dann habe ich einfach mal in den Einstellungen die Standby-Uhr aktiviert und jetzt scheint es zu funktionieren.
     
  8. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Probleme mit Festplattenaufnahme beim DigiCorder K2

    Normal ist das aber nicht. Mein K2 hat einwandfreie Aufnahmen auch ohne Standby Uhr gemacht. Ebenso mein neuer HD K2. Der zeichnet auch einwandfrei ohne Uhr im Display auf. Wäre ja auch noch schöner, wenn das nicht geht. Die dämliche Uhr verbrät ständig mindestens 2 Watt die Stunde.

    Gruss
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen