1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit EPG

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von truelshe, 21. Dezember 2004.

  1. truelshe

    truelshe Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Anzeige
    Hallo liebe DVB-T-Freunde, ich habe einen Receiver von Thomson DTR 1001 und empfange die Programme von Kiel (SH). Seit einiger Zeit wird im EPG (Elektronischer Programm-Guide) eine Uhrzeit minus einer Stunde angezeigt. Warum auch immer. Weiß jemand von Euch einen Rat? Gruß Helmut
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Probleme mit EPG

    Hi,

    prüfe doch mal die Einstellungen der Zeitzone. Im Handbuch sollte das beschrieben sein.

    Michael
     
  3. truelshe

    truelshe Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Probleme mit EPG

    Hallo Michael, die Idee ist gut. Ich schalte den Receiver täglich stromlos. Werde ich mir heute Abend gleich mal ansehen! Gruß Helmut
     
  4. truelshe

    truelshe Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Probleme mit EPG

    Hi, das Datum war garnicht mehr vorhanden. Habe zwischendurch mal alle Sender gelöscht und neu suchen lassen. Muß da passiert sein. Vielen Dank für die Hilfe. Gruß Helmut
     

Diese Seite empfehlen