1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Entertain TV 2.0

Dieses Thema im Forum "Telekom und Vodafone IPTV" wurde erstellt von Fresh81, 9. Mai 2016.

  1. doing100

    doing100 Lineares TV ist tot

    Registriert seit:
    11. August 2014
    Beiträge:
    5.599
    Zustimmungen:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Panasonic EZ 1000 65"
    Panasonic TX P50" C10E
    Samsung UE32"J5150
    Magenta TV MR401/MR201
    Fire TV Box I+II
    Chromcast2
    Teufel-Cinebar 52 THX
    Fritzbox 7590/7490/Repeater 450E
    Amazon Echo
    Anzeige
    Wenn ich Meckere, dann nur über Sachen die einfach nicht sein müssten, wenn sich ein Techniker/Programierer einfach mal das Hirn einschalten würde.

    Mir kommt es immer nur so vor das soclhe Programierer ihr eigenes Produkt nie selbst benutzen, und so was nennt man Feedback. :)

    P,S, ich Mecker auch bei anderen Herstellern, und manchmal ändert sich sogar was.
     
    Michael Hauser und Schnirps gefällt das.
  2. HondaNRW

    HondaNRW Gold Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    Falls Du lesen könntest, dann würdest Du bemerken das Du in der Rubrik Probleme mit Entertain 2.0 bist. Wenn es Dir nicht passt, dann verlasse die Rubrik!
     
    Michael Hauser gefällt das.
  3. Kuki

    Kuki Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Humax 9800C
    D-BOX1
    (Premiere Komplett)
    (Kabel Digital Home)
    Hallo,

    bin im großen und ganzen sehr zufrieden, auch wenn es hier und da noch einige Bugs gibt. Es schaut so aus, als wenn die automatische Löschung von Serienaufnahmen nicht funktioniert, habe die Angaben mehrmals überprüft, aber es wird nichts gelöscht.

    Szenario: Maunelle Serienaufnahme ZDF von 19:00 bis 19:30, um gegebenenfalls die Heutenachrichten ein wenig zeitversetzt um einige Minuten zu schauen; die Replayfunktion gibt es hier nicht, und es dauert ein wenig, bis sie in der Mediathek ist. Hierbei interssiert mich natürlich, wenn überhaupt nur die aktuelle Sendung, aber die Option "Die letzten 5 behalten" ist auch ok, auch wenn mir "nur die aktuellste Serie behalten" in diesem Fall lieber wäre. Leider funkioniert diese nicht, es werden mehr als 5 nutzlose Heutesendungen gespeichert, und ich muss sie gelegentlich löschen. Während in der programmierten Aufnahme "letzten 5 Sendungen" steht; ich habs mehrmals überprüft; hat jede einzelne der aufgenommen Sendungen den Status "Löschen wenn Platte voll ist", und es bleibt auch nummer 6 und 7 erhalten.

    Hat jemad die automatische Löschfunktion von Serienaufnahmen erfolgreich getestet?

    Viele Grüße, Kuki
     
  4. Kurz

    Kurz Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    4.420
    Zustimmungen:
    945
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart 3
    Speedport Pro
    MR 401 B (1.0) (WLAN)
    Speed Home WiFi
    MR 201 (1.0) (LAN)
    D-Link DGS-1008D 8 Port Gigabit Switch
    Meckern und Probleme darlegen mit Lösungen suchen, sind für mich zwei Paar Schuhe.
     
    Schnirps und ToSchu gefällt das.
  5. d3000fan

    d3000fan Silber Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VDSL 25 (nur noch :-/)
    Speedport Smart
    MR 401
    Samsung UE48JU6430
    Denon AVR-X1000
    Der Restart, also von vorne starten, während die Sendung noch läuft, geht da aber. Habe ich schon mehrfach genutzt. Allerdings hatte ich bei anderen Sendungen (Tagesschau?) schon den Fall, dass zwar die Restart-Möglichkeit angezeigt wurde, dann aber nur eine Meldung "Restart nicht möglich" kam.
     
  6. HondaNRW

    HondaNRW Gold Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich muss keine Lösungen suchen. Ich bezahle für ein Produkt. Kannst ja gerne ehrenamtlich bei der Telekom arbeiten. Solche "Probleme" wie auch mit dem Speedport 921V muß man im Vorfeld klären und da hat die Telekom geschlafen.
     
    doing100 gefällt das.
  7. Schnirps

    Schnirps Wasserfall

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    7.691
    Zustimmungen:
    5.725
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das du nicht die Lösung präsentieren sollst/kannst ist wohl jedem klar und natürlich nicht unsere Aufgabe.
    Aber was Kurz mit Sicherheit meint, und wie es sinnvoll ist:
    Konstruktive Kritik kann Lösungen bringen. Und nicht einfach nur motzen. Sondern Feedback im richtigen Sinne.
    Wenn ich schreibe es geht nicht, alles mist.
    Oder:
    Es geht nicht, ich habe das und das getan aber das ist noch zu tun, hilft jedem und am Ende auch dir.
    Aber nunja. Scheint ja ein wenig gegen die Wand zu fahren..... ;)

    Und nochmal:

    wie oft hapert es am eigenen Netzwerk, weil Komponenten verbaut / verwendet werden, die man sich gar nicht ausdenken kann bzw. gar nicht seitens Anbieter beworben werden.
    Es ist ein Produkt, was mit einem gewissen Standardsatz an Geräten getestet wurde. Diese werden durch die Telekom angeboten.
    ALLES und JEDEN Fehler kann man nunmal nicht testen. Oder kannst du es ?????
    Also hilft konstruktive Kritik, auch wenn es manchmal länger dauert. Man muss auch mal das große Ganze sehen und nicht immer nur seinen eigenen Horizont ;)

    Zum Thema: 921V gibts ja auch hier schon User, die sagen es läuft ohne Probleme. Bei einigen gehts nicht. Wie soll man das Testen, wenn es bei den Testern funktioniert hat ? Ausnahmen gibts immer. Oder bei dir nicht ?
     
    ToSchu und Kurz gefällt das.
  8. doing100

    doing100 Lineares TV ist tot

    Registriert seit:
    11. August 2014
    Beiträge:
    5.599
    Zustimmungen:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Panasonic EZ 1000 65"
    Panasonic TX P50" C10E
    Samsung UE32"J5150
    Magenta TV MR401/MR201
    Fire TV Box I+II
    Chromcast2
    Teufel-Cinebar 52 THX
    Fritzbox 7590/7490/Repeater 450E
    Amazon Echo
    Komisch ist dann trotzdem noch das 3. Anbieter Geräte gleich liefen, aber eigene Prokute nicht. (n) ;)
     
  9. Satikus

    Satikus Guest

    Alles per LAN verbunden.


    Ich hab ein Problem bei Entertain 2.0 der Systemtest zeigt das so an:
    VERLUSTE JA ABER ALLE KORRIGIERT
    ABBRÜCHE NEIN

    Netzwork überall OK

    Was kann das sein?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2016
  10. doing100

    doing100 Lineares TV ist tot

    Registriert seit:
    11. August 2014
    Beiträge:
    5.599
    Zustimmungen:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Panasonic EZ 1000 65"
    Panasonic TX P50" C10E
    Samsung UE32"J5150
    Magenta TV MR401/MR201
    Fire TV Box I+II
    Chromcast2
    Teufel-Cinebar 52 THX
    Fritzbox 7590/7490/Repeater 450E
    Amazon Echo