1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Empfang!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Börne, 12. August 2005.

  1. Börne

    Börne Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    75
    Anzeige
    Hallo,

    bin seit gestern Besitzer des Premiere-Komplett-Pakets (HSV-Mitglied). Habe einen Receiver von Imperial P1S bekommen. Anschluß, Freischaltung lief problemlos. Allerdings funktionieren einige der privaten Sender über den Receiver nicht (findet kein Signal), dazu gehören u.a. Sat. 1, Pro 7, DSF.

    Lt. Premiere-Hotline könnten folgende Probleme bestehen:

    - tragbare Siemens-Telefone könnten den Empfang stören, auch aus anderen Wohnungen, da diese Telefone wohl dieselbe Frequenz nutzen. Hab mein Telefon ausgestöpselt, immer noch kein Empfang:mad:

    - das Kabel könnte beschädigt sein. Das stimmt sogar, am Anschluß für die Buchse ist es leicht verbogen und stellenweise arg vom Kanninchen angeknabbert, bisher traten aber nie Probleme auf. Wir sollten es mit Alu-Folie :eek: reparieren, haben uns aber für ein neues Kabel entschieden. Half aber auch nichts, der Hotline fällt nun auch nichts mehr ein und mir auch nicht.

    Gäbe es denn die Möglichkeit, dass ich meinen alten, analogen Receiver parallel schalte oder hilft nur noch umstöpseln?

    Nun hoffe ich auf Eure Hilfe und bitte keine Diskussion über die Tarife :D

    HILFE:winken:
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Probleme mit Empfang!!

    Das Problem gibt es häufiger ... guck mal hier oder hier oder hier ... ich hab da mal kurz was überflogen, es kann auch am LNB liegen. Mit der Suche findest Du noch mehr Threads. Vielleicht findest Du ja da noch eine Lösung. Viel Erfolg!
     
  3. Börne

    Börne Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    75
    AW: Probleme mit Empfang!!

    Noch ne dumme Frage, wie bekomme ich dauerhaft die Jugendschutzabfrage raus? Die einzigen minderjährigen in meiner Wohnung, sind die Kanninchen:confused:
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Probleme mit Empfang!!

    Bei Premiere zertifizierten Geräten garnicht! Ist von der Landesmedienanstalt so vorgeschrieben!
     
  5. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.328
    AW: Probleme mit Empfang!!

    die bekommst du nur mit nicht premiere-zertifizierten receivern raus.

    wie hast du das gerät denn angeschlossen und wie lang ist das kabel? ist das kabel doppelt geschirmt? hattest du vorher schon einen digitalen receiver?
     
  6. Börne

    Börne Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    75
    AW: Probleme mit Empfang!!

    Buchse-Receiver 2m
    Wie lang das Kabel von der Buchse zur Schüssel ist, kann ich nicht genau sagen, da ich in einer Mietwohnung lebe und nicht weiß wie die Kabel laufen. Wenn es aber einigermaßen geradlinig durch die Wände läuft, würde ich sagen max. 10-12 m.

    Die Schüssel ist ganz oben auf dem Dach und versorgt 19 Wohnungen in einem Haus. Habe in einem anderen Thread was von einem Verstärker gelesen. Wäre ja schlecht für die anderen Nachbarn, wenn man den ausstellen würde oder?

    Schirmung weiß ich nicht, war das billigste Kabel was es gab. Vorher nur einen analogen, ebenfalls günstigstes Modell der Welt.
     
  7. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.328
    AW: Probleme mit Empfang!!

    dann probier es erstmal mit einem teureren kabel, damit der telefon-funk nicht mehr ans kabel kommt. wenn das nicht hilft, könnte es auch an der restlichen hausverkabelung liegen.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Probleme mit Empfang!!

    Hast Du das Telefon wirklich komplett tot gemacht? Also Strom bei der Station und Akku am Handteil raus? DECT ist sehr hartnäckig... ;)

    Und was den Jugendschutz angeht... Naja, ein Dauerbrennerthema. Mit einem "Premiere geeigneten" Receiver musst Du Dich leider damit abfinden, weil's halt eine Auflage der Landesmedienanstalt ist. Es gibt ein paar Geräte, z.B. die gute, alte D-Box 2, an denen man allerdings was drehen kann.

    Oder man nutzt eben ein völlig anderen Receiver, dann wird's allerdings recht aufwändig, da dazu noch ein zu Premiere kompatibles Entschlüsselungsmodul (Alphacrypt) zusätzlich fällig ist.
    Kurzum: Die billigste Methode wäre eine gebrauchte D-Box 2 von "Ieh-Bäh", der man ein Linux-System verpasst. Dann ist die Kiste auch benutzbar und bietet zudem noch ein paar zusätzliche Leckereien, wie z.B. dass Du das Teil an den PC anschließen und darüber auch Sendungen aufnehmen kannst.

    Gag
     
  9. Börne

    Börne Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    75
    AW: Probleme mit Empfang!!


    Das Telefon ist komplett raus gerissen, weil ich ja ein alternatives anschließen musste, obwohl mich eh keiner anruft.

    Werde mir dann nachher mal ein teures Kabel kaufen, hilft wahrscheinlich nicht eh nicht. Wenn ich dann die Verkabelung ändern will, frisst mich die Hausmeisterin auf. Was müsste dann überhaupt geschehen? Der Kabelweg verkürzt werden?

    Danke für den Tipp, aber nur wegen dem Jugendschutz ist mir der Aufwand dann doch zu groß. Trotzdem danke für Deine Mühe.

    Weiter Tipps bin da sehr aufgeschlossen.
     
  10. Börne

    Börne Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    75
    AW: Probleme mit Empfang!!

    Nur für den Fall, dass sich noch jemand mit meinem Problem beschäftigt, an meinem Telefon kann es nicht liegen, da die Sender überhaupt nicht liefen, als das Telefon noch an war. Als das Telefon dann rausgenommen wurde, kamen die Sender immerhin schon verhackstückt an.

    Versuche es dann nachher nochmal mit einem teureren Kabel. Sonst noch Möglichkeiten?
     

Diese Seite empfehlen