1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Emfpang!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von NoWatcher, 30. Oktober 2006.

  1. NoWatcher

    NoWatcher Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hi,

    Ich habe jetzt eine Schüssel aus dem Baumarkt mit Receiver geholt, bzw. ein bekannter hat uns ein wenig Beraten, ich war garnicht so sehr beteiligt.

    Jetzt haben wir das Ding eingestellt, emfpangen aber nicht jeden Sender gut.
    Bis jetzt haben wir einen Sender der Godchannel heist in sehr guter Qualität emfpangen.
    Das Erste und ZDF funktionieren irgendwie garnicht:
    Auf einem der Sender sieht man schon ganz gut, allerdings mit Verzerrungen, auf dem anderen Sender sieht man nur Bauklötzchen, etwa 20x20 BAuklötzchen, aber kein Sinnvolles Bild. Sound höhrt man, Bild ist eben schlecht. Wir haben eine ganze Normale DVB-S Antenne u. liegen auch im Emfpangsbereich.
    Wir wohnen sehr hoch in unserer kleinstadt, am Rande der Stadt u. auf einem Hügel, In die entsprechende Richtung haben wir kein Haus auf direkt gleich höhe, die Schüssel hängt auf Höhe des Daches des nächsten Hauses in diese Richtung, bis zum Haus liegt aber noch der Garten dazwischen, das sind etwa 20 bis 30 Meter bis dort hin. Außerdem steht ein großer Weidenbusch etwa 5 Meter vor der Antenne u. ca 30 meter in die Richtung eine hohe Tanne, sollte aber alles keine Probleme machen, oder?
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Probleme mit Emfpang!?

    alles kein problem einfach schüssel richtig einstellen!
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme mit Emfpang!?

    Kommt darauf an, wie hoch der 5m entfernte Weidenbusch in Blickrichtung des Satelliten über das Niveau der Schüssel hinausragt.

    Sind das mehr als 3m Höhenunterschied - hast Du ein Problem.
     
  4. NoWatcher

    NoWatcher Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Probleme mit Emfpang!?

    Also der Weidenbusch ist ziehmlich dünn beastet, hat auch kein Laub mehr jetzt im Herbst u. nur wenige vereinzelte Zweigstränge.

    Ich werd also nochmal probieren an der Schüssel rumzuspielen.
    Pro7 u. Sat1 gehen ebenfalls schon.
     
  5. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Lönneberga
    AW: Probleme mit Emfpang!?

    Beste Zeit zum Beschneiden der Gewächse ist jetzt im Herbst. Bei Weide sollte man aber etwas vorsichtig sein und sich nicht erwischen lassen. :D Ansonsten klingt Deine Formulierung eigentlich so, als sollte kein weiteres Hindernis den Satellitenempfang stören können.
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme mit Emfpang!?

    Guckst Du nur TV, wenn keine Blätter mehr an dem Busch sind?:confused:

    Teil den Höhenunterschied zwischen Busch und Schüssel mit und dann kann man Dir sagen, ob das auch im Sommer was wird mit schön TV glotzen.(sorry - gucken)
     
  7. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Probleme mit Emfpang!?

    Hi

    Richte die Schüssel muit einem Analogen Receiver ein dann sollte auch Digital laufen
     

Diese Seite empfehlen