1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit einzelnen Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von concerto47, 2. Juli 2007.

  1. concerto47

    concerto47 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    seit kurzer Zeit habe ich das folgende Problem: Über meine Digitalreceiver kommen die Sender RTL, SAT1,VOX, Kabel1, NTV, DSF, RTL2 und SuperRTL nicht mehr rein. An einem Receiver passiert gar nichts (auch beim Sendersuchlauf erscheinen diese nicht mehr), bei einem anderen Receiver kommen diese Sender beim Zappen mit Zeitverzögerung von ca. 30 Sekunden bis ca. 3 Minuten (waren gestern auch noch beim Suchlauf erkannt worden). Über analgoges TV gibt es keine Probleme.

    Was mich wundert ist,dass alle anderen digitalen Sender problemlos laufen - nur die o.g. nicht!!!

    Die Technik-Hotline bei UnityMedia meint, dass meine älteren Antennendosen möglicherweise das Problem sind. - Obwohl ein Jahr lang keine Probleme auftraten???!!! - Liegt es vielleich am Hausanschluß?

    Wer hat eine Antwort darauf und kann mir einen Rat geben?
     
  2. Nase98

    Nase98 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    17
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    Hallo,

    habe ähnliche Probleme mit den Sender, Kanalsuche, Receivertausch und Kabeltausch brachten keinen Erfolg. Habe eben Unity Media mal die Störung gemeldet. ich hoffe die können was finden, denn mich regt sowas auf :eek:.

    Wo wohnst du etwa? Bei mir ist es in Bad soden am Taunus...

    Grüße
     
  3. concerto47

    concerto47 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Dortmund
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    Hallo,
    ich wohne in Dortmund. Am Donnerstag werden meine Antennendosen ausgetauscht. Meine "alten" sind bereits über 20 Jahre alt. Falls es was geholfen hat, teile ich es mit.
     
  4. Smoergler

    Smoergler Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    hallo! habe das problem seit paar tagen nu auch das ein paar sender nicht mehr zu empfangen sind. rtl, sat1, pro7, eurosport... etc. antennendose wurde vor ein paar jahren schon ausgetauscht zwecks multimedia. an die hotline hab ich mich noch nicht gewannt, aber das sollte ich wohl mal tun. btw. auch raum dortmund gruss
     
  5. concerto47

    concerto47 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Dortmund
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    Hallo,

    heute morgen habe ich meine 3 Antennendosen durch einen Techniker auswechseln lassen: Alle Programme sind wieder da!

    Bei der Empfangsmessung meiner inzwischen 16 (nicht wie o.a. über 20) Jahre alten Antennendosen (Kathrein) war ein super Empfang festzustellen. Der Techniker war deshalb skeptisch, dass meine Probleme hier liegen sollten.

    Es war aber so! Also einfacher Austausch auf aktuelle Antennendosen - und das TV-Herz lacht wieder digital auf allen Wellen.

    Zumindest bei mir hat´s geholfen!

    Toi, toi, toi!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2007
  6. renton

    renton Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    Hallo, ich komme auch aus Dortmund und habe natürlich das gleiche Problem mit der alten Dose, wo die S02-Sender (RTL, SAT1, Pro7, Kabel1, Vox, usw.) nur durch die Radio-Buchse geleitet werden. :winken:
    Nun hatte ich keine Lust, die Dose auszutauschen oder austauschen zu lassen und wollte außerdem am Wochenende meinen Samsung-Receiver mal mit allen digitalen Kanälen "zupflastern", um die gute Bildqualität, EPG, usw. zu genießen.
    Deshalb habe ich einen Zweigeräteverteiler (T-Stück) für TV direkt in die Radio-Buchse der Dose gesteckt und daran das Antennenkabel zum Receiver angeschlossen (wurde ja hier im Forum schon öfter geschildert). Dann einen Suchlauf gestartet (dauert sehr viel länger als an der TV-Buchse, ca. 15 Minuten!) und siehe da, die 11 fehlenden privaten waren in bester Qualität da. Das reichte mir natürlich nicht, wollte ich doch alle verfügbaren Sender, also auch die von der TV-Buchse mit meinem Receiver sehen. Am T-Stück war ja noch ein Anschluss frei, also ein weiteres Antennenkabel dran und ab in die TV-Buchse der Dose. Danach direkt ein Suchlauf hinterher (also kein Werkszustand wiederhergestellt oder so) und schwupps: Alle Sender vorhanden !! Erstmal ungläubig nach Rucklern, Artefakten oder Aussetzern gesucht, aber alles ok ! :love:
    Wer wie ich auch noch ein analoges Radio betreiben möchte, benötigt dazu noch einen weiteren Zweigeräteverteiler (T-Stück), allerdings natürlich für RF (Radio). Den kann man z.B. in die RF Out-Buchse des Receivers setzen, von da aus dann ein Kabel zum Radio und eins zum TV. Ich habe das Radio-T-Stück an die RF-Out meines Videorecorders gesteckt, weil der direkt hinterm Receiver angeschlossen ist und das analoge Signal verstärkt. ;)
    So bin ich erstmal zufrieden. Wenn mir irgendwann mal danach ist, tausche ich die Dose aus (ist übrigens eine Braun Telecom btv 1065). Oder ich rufe mal bei Unitymedia an und lasse das von einem ihrer Techniker machen, je nachdem wie mir gerade ist ;) .
    Ich denke aber für alle, die wie ich auf die Schnelle eine unkomplizierte Lösung möchten, ist die o.g. Vorgehensweise auf jeden Fall eine Alternative.
    c u renton. :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2007
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    Nun, diese Lösung ist suboptimal... Wie sind den die Qualitätswerte bei den hohen Frequenzen? Diese leiden nämlich mit Sicherheit darunter.

    Diese plötzliche Änderung der Empfangsqualität auf S2 gab es bei uns (KabelDeutschland, München) vor ein paar Monaten auch. Nach vielen Anfragen und Messungen am ÜP haben wir festgestellt, dass die KD den Pegel des Signals am FM-Band so stark angehoben hat, dass die DVB-Kanäle auf S2 übersteuert wurden... Eine nicht ganz behebbare Schräglage in unserer Hausanlage hat dann dem S2 dann den Rest gegeben. Es half nur ein: diese Übersteurung irgendwie zu verhindern. Der KD-techniker hatte auch entspr. high-pass Filter dabei, allerdings nur um überhaupt die S2 kanäle mit seinem Analyser locken zu können. Ich habe mir darauf hin die Kathrein ESM 41 Dose besorgt, die selektiv mit gutem high-pass Filter am TV-out ausgestattet ist. Danach war alles OK. Im allgemeinen helfen bei so etwas beliebige "neue" Antennendosen nicht, v.a. die Breitbanddosen (keine Trennung zw. FM und TV) nützen nichts.
     
  8. six3323

    six3323 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    59
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    Hy,

    ich habe seit Freitag mit den genannten Sendern das gleiche Problem. Teilweise komplett schwarz oder erhebliche Bildstörungen und Tonstörungen.

    Premiere und Kabel Deutschland gehen problemlos.

    Ich wohne in Augsburg, Bayern ...

    Was kann ich den tun um das Problem zu lösen? Vor 3 Tagen ging alles noch. Analog gehen die Sender auch rein ... nur digital eben nicht.
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Probleme mit einzelnen Sendern

    Du kannst nicht "das gleiche Problem" mit den genannten Sendern bei KabelDeutschland in Augsburg haben... Hier liegen am S2 ARD, B3, WDR und ein paar andere öffentlich-rechtliche Sender. Hast du ein Problem mit diesen oder mit RTL & Co? Wenn ersteres, lies dir meinen Beitrag durch. Wenn letzteres, liegt es an etwas anderem, viele Fehlerquellen möglich...
     

Diese Seite empfehlen