1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit EinsFestival HD

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Spm, 29. August 2008.

  1. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    405
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    Anzeige
    Ich habe bei meinem Homecast HS 8100 CIPVR mit aktueller SW: 1.06.3A etwa jede Minute ein Zusammenbruch von Bild und Ton (Stocken für ca. 1 Sekunde). :mad:
    Bei keinem anderen Sender ist dieses Problem bisher aufgetreten. Auch beim Oster-Showcase hatte der HD-Festplattenreceiver keine Probleme mit EinsFestival HD.
    Was testet denn die ARD da wieder für einen Quatsch. Warum bleiben die nicht bei Altbewährtem? (wie z.B. bei Anixe HD, Premiere HD, arte HD) :wüt:
    Bei meinem HD-Receiver Kathrein 901 CI tritt dieses Problem nicht auf.
    Das ist sehr ärgerlich, da ich sehr viele Sendungen aufnehmen wollte, um sie in den nächsten Wochen zu sehen.
     
  2. DerBandit

    DerBandit Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    804
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Wieso vermutest du den Fehler bei der ARD wenn du selbst sagst das bei deinem Kathrein der Fehler nicht da ist. Bei meinem Humax übrigens auch nicht, da lief heut Einsfestival HD mehrere Stunden.
     
  3. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    405
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Klar liegt das Problem am Zusammenspiel vom Homecast-Receiver und EinsFestival HD. Da aber bei allen anderen Sendern alles Bestens ist und auch beim letzten Showcase von EinsFestival HD keine Probleme auftraten, wird hier ja wohl etwas Neues ausprobiert.
     
  4. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Vielleicht kommt der Homecast mit den extremen Datenratenschwankungen nicht zurecht?
     
  5. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    405
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Ist eigentlich auch meine Vermutung. Die Störung tritt öfters nach harten Schnitten mit völlig neuen Bildinhalten auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2008
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Es ist nur das altebkannte Problem dieses Receivers (wer mal andere Satelliten sieht weiss was gemeint ist): Der viel zu knapp bemessenen Buffergrösse des Receivers und damit die richtig erkannten Probleme bei sehr dynamischen Datenraten.
     
  7. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.560
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Bei meinem TS HDS2 kann ich die momentanen Datenraten mitverfolgen. Seltsam ist bei EinFestival HD, dass kurzzeitig sporatisch 11 Mbits/s erscheint und dann eine Weile nur zwischen 0,5 und 3 Mbist/s.
    Das gibt es bei keinem HDTV Sender. Beim Einschalten auf EinsFestival bleibt auch das Bild für ca. eine Sekunde eingefroren.
    Irgendetwas ist hier anders als sonst üblich.
     
  8. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Ort:
    Schweiz
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Ich hab das gleiche Problem ebenfalls mit dem Homecast HS8100. Die bisherigen Aufnahmen sind alle für die Katz! Das Problem ist, dass die Aufnahmen auch wirklich falsch aufgenommenw werden, da sie sich am PC nachher nicht abspielen lassen.
    Merkwürdig ist auch, dass die Signalstärke bei EinsFestival extrem schwankt, so zwischen 60 bis 90%. Dagegen ist die Signalstärke bei der ARD oder ArteHD etc. konstant bei 100%.
    Die ganzen "Planet Erde" Folgen sind für die Tonne - sehr schade. Zum Glück hab ich die alle noch von HD-Suisse - leider nur mit italienischer und englischer Tonspur.
     
  9. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Kimi, ich würde mal die Empfangsanlage kontrollieren. Bei mir hier schwankt die Signalstärke nicht.
    Meine Aufnahmen sind auch alle in Ordnung.
     
  10. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: Probleme mit EinsFestival HD

    Im Kabel bei UM kann EinsFestival HD ebenfalls nicht mit den Philips HD Receivern empfangen werden. Dort erscheint immer nur "Kein Programm".
     

Diese Seite empfehlen