1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit einigen Sendern Kabel Deutschland digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Tini2763, 27. April 2009.

  1. Tini2763

    Tini2763 Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Unsere Daten: Fernseher LG - super Qualität eigentlich, in Betrieb genommen zu Weihnachten 2008
    Kabel digital mit Receiver von Thompson mit Smartcard.

    Problem:

    Wir empfangen die meisten TV-Programme gut, allerdings gibt es ein Problem mit mehreren Sendern, dies immer mal wechselnd von Anfang an.

    Früh laufen die meisten Sender gut.

    Heute wieder extrem nervig - verpixelt oder Fehlermeldung: "Wird zur Zeit nicht gesendet" oder "kann nicht empfangen werden - bitte überprüfen sie ihren Kabelanschluss" bei ZDF, arte, Kika, 1 plus, zdf doku u.v.a.m.
    MDR hingegen kommt wieder gut usw.

    Kundendienst Kabel Deutschland reagiert mit: Kommt der Techniker und es liegt an Ihrem Anschluss, dann kostet das 99 Euro Rechnung. Oh! Nett!

    Komisch auch - Senderüberlagerungen - so wird ein Sender durch einen anderen überlagert und verpixelt. Signalstärke bei den betreffenden Sendern z.T. 53 oder gar nicht da, bei den anderen Sendern bei 63-70 - reicht völlig.

    Kabel sind neu innerhalb der Wohnung. Daran kanns nicht liegen.
    Wir wohnen in einem EFH, welches als Mietwohnung an ein Mehrfam-hs angeschlossen ist. Hauptanschlussdosen liegen im Haupthaus. Dort sind glaub 6-8 Wohnungen drin, ein Mieter "drüben" hat keine Probleme bei Digitalempfang, er ist aber der einzige, der Digital sieht.

    In unserem Haus haben wir 2 TV´s, jeder hat getrennte Dosen, die Kinder gucken analog.

    Jemand ne Idee???

    HILFE!
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Probleme mit einigen Sendern Kabel Deutschland digital

    Wie ist die Hausverteilung im EFH aufgebaut und was für Dosen werden eingesetzt (Typenbezeichnung) ?
     
  3. Tini2763

    Tini2763 Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit einigen Sendern Kabel Deutschland digital

    nun, da muss ich nachsehen, die Dose im Wohnzimmer hat jedenfalls keine Extra-Bezeichnung drauf.

    :confused:

    Wir haben das Haus mit 2 einzelnen Dosen vorinstalliert angemietet, die eine befindet sich oben im Kinderzimmer, da hängen 2 TV´s dran, die aber nicht oft gleichzeitig betrieben werden.

    Verteilt wird mit einem einfachen Weichenstecker.

    Die Dose im Wohnzimmer ist nur für den TV in Benutzung. Die Dosen sind 10 Jahre alt.

    Die Probleme mit der Verpixelung und der Überlagerung bzw. des Nichtempfangs von Sendern haben wir auch, wenn die TV´s im Kinderzimmer nicht laufen. Den Verdacht hatte ich nämlich auch schon.

    Am Tag des ersten Posts ging der Digitalempfang zu Beginn des Films Zodiac plötzlich und endete kurz vor Filmende. Phasenweis ist der Film also da.

    Gibt uns Rätsel auf, das Ganze.

    Wir sehen mal nach, ob wir was über die Dosen herausfinden.
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Probleme mit einigen Sendern Kabel Deutschland digital

    Was bitte ist denn ein Weichenstecker ? ;) Du meinst sicher einen 2fach-Verteiler oder meinst Du einen Abzweiger ? Schau mal auf das Teil, ob Du eine Bezeichnung findest. Was meinst Du denn mit "Senderüberlagerung" ? Woran machst Du fest, daß sich "Sender überlagern" ?
     

Diese Seite empfehlen