1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit DX 2200

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Pitch, 3. März 2005.

  1. Pitch

    Pitch Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Tag erstmal,

    ich hab ein großes Problem mit dem DX 2200 Digital Satelliten Receiver.
    Und zwar kann ich nur all die Programme empfangen, die von einem
    schnurlosen Telefon gestört werden (Kabel 1, Sat 1, Pro 7; Telefon ist schon
    aus dem Weg geräumt, mit den genannten Sendern habe ich perfekten Empfang).

    Alle anderen Programme, wie RTL, RTL2, ARD oder ZDF etc. zeigen
    "Kein Signal" an.

    In dem Geschäft in dem ich das Gerät gekauft habe, funktionierten aber alle
    Sender in einwandfreier Qualität.

    Bitte helft mir, ich bin am Verzweifeln :mad:
     
  2. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Probleme mit DX 2200

    Welche Prgramme empfaengst du denn genau?

    Nur die des ProSiebenSat1-Transponders (ProSieben, Sat1, Kabel1, DSF, 9Live, N24 HSE24...) oder kann es vielleicht sein, dass du nur Sender aus einer Polarisationsebene empfangen kannst?

    Schau mal auf Signalstaerke und -qualitaetsanzeige des Receivers bei den funktinierenden Sendern.
     
  3. Pitch

    Pitch Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit DX 2200

    Genau die Programme, die du aufgelistet hast.

    Anzeigen sehen wie folgt aus:

    Pegel: 67
    Qualität: 96
     
  4. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Probleme mit DX 2200

    Tja, da bin ich ein wenig ratlos...

    Zu erwarten waere, dass zumindest weitere Transponder aus der gleichen Ebene zu empfangen sind.

    Hast du schonmal versucht, einen Suchlauf zu machen?
    Versuch dochmal einen Transponder manuell zu durchsuchen.
    z.B. 12188 H, Symbolrate 27500, FEC 3/4 (RTL Group TP)

    Ist der Receiver neu? Hat er schonmal an der Anlage gelaufen? Welcher Reciever (analog/ digital) wurde vorher verwendet?
     
  5. Pitch

    Pitch Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit DX 2200

    Der Reciever ist neu.
    Er hängt mit einem analogen Reciever am Twin-LNB.
    Mit dem Analogen Empfangen wir die Sender die hier nicht gehen mit
    gestochen scharfem Bild.

    Wie ich nen Transponder manuell durchsuche weiß ich nicht. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2005
  6. Pitch

    Pitch Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit DX 2200

    Schaaf :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen