1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit DVD-Player Mustek V560

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Ohli, 13. Oktober 2002.

  1. Ohli

    Ohli Guest

    Anzeige
    Moin,
    kurze Frage: mein Mustek V560 spinnt derzeit etwas; d.h. er
    nimmt DVD´s nur noch nach Lust und Laune an, oder eben auch nicht.
    Laut Mustek-Support könnte es ein Defekt an der Linse im Gerät sein.
    Lohnt es sich mal auf gut Glück ne Reinigungs-CD duchzujagen?
    Oder gibt es gar Reinigungs-DVD´s?
    Ich will da nicht mehr kaputt wie richtigmachen...

    Gruß,
    Ohli
     
  2. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Ohli:
    Je nach technischen Fähigkeiten würde ich dir empfehlen das Gerät mal aufzuschrauben und den DVD-Schacht zu reinigen, also von allen Fusseln, Haaren u.ä.(!)zu befreien.

    Ich hatte mal so ein Problem mit einem Katzenhaar im Gerät, sowas bekommst du mit einer Reinigungs-CD nicht aus dem Gerät. Deine Fehlerbeschreibung würde auf sowas passen.
     
  3. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Hallo,
    ich habe auch ein Mustek DVD Player. Ich habe die selben Probleme. Das ist komischerweise aber nur bei DVD Videos. Bei VCDs oder SVCDs gibts keine Probleme.

    Mal ein Beispiel:
    Ich schiebe ne DVD Video rein. Das Gerät sucht die DVD, meldet irgendwann dann ne Fehlermeldung, dass keine DVD drinne iss.

    Bei diesen Fehler hilft: Das Gerät einmal ausschalten (vorne direkt am Gerät-nicht per Fernbedienung) und wieder einschalten-dann liest er die DVD.

    Dann kommt es oft vor dass beim Layerwechsel der DVD Player sich aufhängt-also findet den Film nicht.

    Ich werde auch mal probieren ob eine Reinigungs CD was bringt. Scheint irgendwie ein generelles Problem von Mustek zu sein, aber ist mir eigentlich relativ egal, denn der Player war recht günstig.
     
  4. Ohli

    Ohli Guest

    @Lucky 99

    Ziemlich genauso läuft das auch bei mir ab!
    Habe gedacht, dass liegt evtl daran, dass ich den Player codefree (Ver255) geschaltet habe.
    Das kann es aber nicht gewesen sein.
    Da liegt bei Mustek anscheinend ein problem vor, da ich nämlich schon öfter von solchen Problemen gehört habe. Egal, Pearl kriegt den Player zurück; ich will nen richtig funktioniernden Player für mein Geld; abgesehen von der "Nein Disk" Geschichte ist das Gerät absolut in Ordnung.
    Ohli
     

Diese Seite empfehlen