1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Drehanlage!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von duddelbacke, 24. Dezember 2004.

  1. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    Anzeige
    Hilfe,ich habe es ja irgendwie befürchtet das es alles nicht einfach wird.
    Aber jetzt zu meinem problem:
    Ich habe sämtliche Satelitten im Receiver gespeichert(Technisat PR-S)
    Aber das problem ist er dreht nicht bei jedem Satelliten zu den dazugehörigen Sendern.
    Komischerweise aber findet er immer wieder den Weg auf 19,2 Grad zurück,Aber wenn ich ein Hotbird sender schalte,sagt er: KEIN SIGNAL.
    Dann muß ich in der Einstellung wieder Hotbird neu als Satellit speichern unddann dreht die Antenne sich zu Hotbird.
    Schalte ich dann wieder ein Astrasender ein findet er den ohne mit der Wimper zu zucken,wenn ich dann aber wieder auf ein Hotbirdkanal schalte passiert wieder nix.
    Bisher hab ich gespeichert:

    28,2--23--19,2--16--13

    Sirius kriege ich komischwerweise gar nicht und bei Eutelsat 16 Grad kriege ich grade 4 Programme wie:
    Orbit,Georgian Remux,BTV IP SS, BTV IP EN, mehr nicht.




    Aso,der Motor dreht auch von 19,2 auf 23 Grad ohne probleme und von 23 auf 16 Gard nur eben nicht auf die 28 und 13 Grad obwohl alle sats gutes Signal und Qualität haben.

    WWer kann mir bitte bei diesen problemen weiter helfen??
    Oder kennt die Ursache oder hatte selbst solche oder ähnliche probleme?

    Ich verzweifel langsam

    Gruß Duddelbacke
     
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    Schade auch.
     
  3. Opp

    Opp Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hamburg
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    Hey, kein Stress, am Fest der Liebe!


    Auf welchen Satelliten hast du die Antenne in 0°- Stellung eingestellt?
     
  4. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    Astra1 19 Grad
     
  5. Opp

    Opp Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hamburg
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    Das isses. Fahr die Anlage auf den Nullpunkt (Azimuth- Skala am Motor), löse die Muttern der Mastschelle und stell sie auf Eutelsat 10° ein. Die Vorneigung des Motors steht auf 53,6°? (Elevationsskala an der Seite des Motors)
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    Ja,53,6 Grad ist eingestellt.ok,probiere 10 Grad ost Eutelsat zu finden.
     
  7. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    Ja,nur finde ich eutelsat 10 Grad Ost garnicht erst.
     
  8. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    ok,ich hab jetzt 10 Grad ost,sorry.

    Habe jetzt Adjara Tv gefunden.
    Und jetzt meinst du sollte er die anderen Satelliten finden und auch automatisch speichern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2004
  9. Opp

    Opp Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hamburg
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    Siehste wohl, das wars. Wenn der Mast wirklich lotrecht steht, brauchst du nur noch die Ost- und Westgrenze fest zu legen und die Sat- Positionen neu abzuspeichern.
     
  10. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Probleme mit Drehanlage!

    wo lege ich die Ost und West Grenze fest?
    Ich meine bei welcher Position jeweils 70 Grad ??
    Soviel kann der Motor wohl.
     

Diese Seite empfehlen