1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit DigiTV in Bielefeld!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von T-Virus, 6. August 2007.

  1. T-Virus

    T-Virus Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Servus Leute bin neu hier!

    Ich habe sei ca. 3 Probleme mit meinem
    Kabelanschluss (Digital/bei ISH/UM)
    Ich und mein Nachbar bekommen nur noch ca. 96 Programme rein.
    Mal mehr mal weniger.
    Arena bekomm ich nur 4 Kanäle und die so schlecht das nicht einmal
    Bild zu erkennen ist.
    Da in unserem Haus (Mietwohnung 15 Parteien) kürzlich jemand neu
    eingezogen ist. Der auch Digital TV angemeldet hat (er hat super Empfang)
    nehmen wir an das daß Signal hier ein Stockwerk höher,zu schwach ankommt.

    Giebt es eine Möglichkeit das Signal zu verstärken? Hier bei mir in der Wohnung
    zB. mit nem Antennenverstärker?

    Problem 2: Ich habe einen TechnoTrend TT-micro C254 Software Version 6.34. Ich habe hier gelesen das es da eine neue Version gibt, wenn ich meinen Reciver aber Updaten will sagt er mir bei 50% das kein Update verfügbar ist?

    Vielen Dank im Voraus!

    Gruß Stefan
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit DigiTV in Bielefeld!

    Wen nur Mist eingespeist wird, also ein schlechtes Signal anliegt verstärkt ein Verstärker nur den Mist.
    Aus Schei@e kann man meist keine Bonbons machen.
    Hast Du Dich schon mal an Deinen Kabelanbieter gewand.
     
  3. travelland

    travelland Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    170
    AW: Probleme mit DigiTV in Bielefeld!

    Das Problem mit dem Update ist dann wahrscheinlich auch auf den schlechten Empfang zurückzuführen.
     
  4. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Probleme mit DigiTV in Bielefeld!

    Ich hab dazu auch mal eine Frage....

    Seit ca. zwei Wochen habe ich einen Unitymedia "Zwangsreceiver" unter dem Fernseher stehen, nämlich den hier genannten Technotrend Micro TT 254.

    Auf allen Kanälen zeigt mir dieses Gerät eine Signalqualität von 100% an.
    Am Samstag abend hatte ich trotzdem mit größeren Aussetzern zu kämpfen, nämlich ausschließlich bei Kanälen, die in QAM 256 moduliert sind. Bei N24 zB blieb für ein bis zwei Sekunden das Bild stehen, erst dann lief es weiter. Kurze Aussetzer zb auch bei DMAX, bei TW1 konnte ich gar kein Bild mehr empfangen, das Tonsignal brach kurz, nachdem ich auf diesen Kanal geschaltet habe, zusammen.

    Am Sonntag hatte ich diese Störungen nicht mehr. Die Box hat mir permanent für alle Kanäle eine Signalqualität von 100% angezeigt, auch bei TW1. Für Signalstärke zeigt das Gerät bei ca. 110 Mhz 95%, bei hohen Frequenzen (ca. 500 Mhz) ca. 80% an.

    Mir den ich QAM64 modulierten Kanälen habe ich auf meiner d-box I noch nie Probleme gehabt, damit die sind ÖR und Premiere gemeint.

    Was will mir das Gerät eigentlich sagen, wenn es mir 100% Signalqualität anzeigt?
    :confused:
     

Diese Seite empfehlen