1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von silentio, 26. September 2007.

  1. silentio

    silentio Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo :)

    habe seit gestern meinen Kabel Digital Reciever von Thompson und meine zugehörige SmartCard bekommen und schloß diese voller Vorfreude an meinen LCD an (Samsung 32S71B). Naja und was ich da sah war mehr mit Brechreiz als mit Freude zu verbinden....
    Ich habe immer gedacht über Digital wäre das TV bild schärfer und schöner ... Aber was ich da bei mir entdeckte schlug dem fass ja den boden aus. Der Empfang war ja um einiges schlechter als über mein stink normales Antennenkabel... hm komisch woran liegt das?
    Muss es nicht so sein dass man zb bei GIGA Digital bei einer Sendung die in HD gesendet wird, den Punktestand bei einer Partie FIFA auf der PS3 erkennen müsste? ... Alles was ich dort sehe ist verschwommen ... Genauso wie die Sender Logos .... Alle Verschwommen ... von den Personen gar nicht erst zu reden...

    Ich hab nun echt keine Ahnung mehr woran es liegen könnte... hatte vllt einer von euch das selbe Problem ... oder ist es überhaupt ein Problem oder bild ich mir nur ein dass Kabel Digital besser ist als ein normaler Antennenanschluß.
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Probleme mit Digital

    Hi,

    kommt auf den Sender an. Wie ist denn das Bild bei ARD und ZDF? Hier muss es auf jeden Fall besser sein als analog, sonst ist irgendetwas falsch eingestellt.
    Die Privaten hingegen werden erneut komprimiert und können u.U. schlechter aussehen als analog.

    The Geek
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit Digital

    Die Sendung wird nicht in HD gesendet und der Receiver unterstützt das auch nicht (der hat ja auch keinen HDMI Ausgang dafür).

    Schau Dir mal die ÖR an, da sollte das Bild einwandfrei sein.
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Probleme mit Digital

    Hast du ein vollbelegtes Scartkabel und steht der Receiver bei der Videoausgabe auf "RGB"?
     
  5. silentio

    silentio Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit Digital

    ja bei den ÖE is das bild tadellos ... schön in 16:9 und schön scharf... da is der unterschied erkennbar ... aber bei RTL und co is das bild schlechter als analog und mom ja das scart kabel is voll und ja auf rgb steht er auch
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Probleme mit Digital

    Wenn bei den ÖRs alles ok ist, wirds an der Bitrate liegen. Je mehr Bewegung im Bild ist, je schlechter die Encodierung ist und je niedriger die Bitrate, desto pixeliger/matschiger wird das Bild. Bei größeren Bildschirmdiagonalen wird das besonders sichtbar!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit Digital

    Das ist leider "normal". Die KDG geizt nun mal mit Datenrate und verschlechtert durch ihre verschlüsselung die Privaten noch zusätzlich (Stichwort Reencodierung).

    Gruß Gorcon
     
  8. silentio

    silentio Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit Digital

    das heißt also dass ich damit leben muss? liegts demnach daran dass mein 32" zu groß ist oder zu klein? kann das auch sein dass der reciever nicht so ganz will ... oder das es an den kabel liegt ;> ... weil so brauch ich keinen reciever so kann ich auch weiter analog gucken ;>
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2007
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit Digital

    Das liegt vor allem am Kabelanbieter und auch an den Sendern.
    Desweiteren solltest Du an Deinem TV Gerät alle Bildverbesserungen unbedingt abschalten.
    Wenn die ÖR bei Dir in sehr guter Qualität zu sehen sind liegts auch nicht am Scartkabel. (das macht sich dann auch bei guten Bildern negativ bemerkbar wenns nichts taugt).

    Gruß Gorcon
     
  10. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Probleme mit Digital

    Die ÖR sind übrigens unverschlüsselt im Kabel. Wenn es möglich ist, könntest du z.B. dein Abo wieder kündigen und die privaten weiterhin analog schauen, und die ÖR digital.
    Denn die Signale liegen immer an. Um die ÖR digital zu schauen braucht es nur die Box, aber keine SmartCard.

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen