1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Digit CI 2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von györgy2, 7. August 2008.

  1. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    Anzeige
    Seit einigen Wochen habe ich folgende Probleme:

    1. Der EPG für Astra-Sender wie TV5 Monde Europe, FBS oder RTBF Sat funktioniert nicht mehr. Bestenfalls wird nur die gerade laufenden und die darauf folgende Sendung angezeigt. Ich dachte erst an ein senderseitiges Problem, bis ich vor kurzem gesehen habe, dass der EPG mit einen HD S2 einwandfrei funktioniert.

    2. Ich betreibe eine Drehanlage. Wenn ich Türksat programmiere dreht er zwar auf diese Position, zeigt aber 0 Signalstärke und -qualität an. Ich behelfe mir, indem ich als Userposition 41,9° Ost einstelle und dann noch ein kleines Müh nach Osten drehe, um die ideale Position zu haben.

    Flashreset usw. habe ich bereits erfolglos durchgeführt. Kennt jemand dieses Problem und eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen