1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit digicorder s1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von flosom, 11. Mai 2005.

  1. flosom

    flosom Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Burgenland
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    Anzeige
    Seit einiger Zeit häufen sich die Probleme mit meinem S1.
    Ich möchte vorausschicken, dass ich meinen Reciever täglich vom Netz trenne.

    Das ging mehrere Monate gut. Zuletzt allerdings suchte das Geräte beim Einschalten ständig die Uhrzeit, danach sichere Daten (für mehrere Stunden) und zuletzt die stolze Meldung: Fehler Festplatte.

    Nach Wiederherstellung der Werkeinstellungen alles Paletti, für einmal einschalten. Danach wieder die gleichen Fehlermelungen.

    Nun meine Fragen an hoffentlich viele Ratgeber:
    Was hatte es mit dem neuesten Softwareupdate auf sich?
    (Geht das automatisch über Sat?)
    Wie kann ich neue Software vom Internet auf den Reciever laden?
    Welche Daten werden das am Anfang gesichert und wozu so lange?
    Was ist mit der Festplatte los? Offensichtlich streikt da ja die Software, oder?

    Laut forum hilft auch ein flash reset nicht, oder?
    Danke für eure Hilfe!

    flosom
     
  2. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Probleme mit digicorder s1

    Naja, son Digicorder iss nun mal schon an sich nen kelienr PC, der´s offenbar nicht gerne hat, rabiat vom Netz getrennt zu werden. mein Plan:
    Erstmal ein Full Flash Reset machen (Power und Programm+ Taste gedrückt halten und Stecker rein wars glaub ich?). Anschließend festplatte formatieren und dann gucken obs wieder geht. Mir hate auch mal ein Update Via Satellit irgendwie das System gegrillt. Seit Durchführung der o.g. Maßnahmen läuft das teil wie ne 1 ;-)
    Viel Glück!
    Pigga
     
  3. harald.walter.f

    harald.walter.f Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Technisches Equipment:
    DigiCorder S1 Festplatte 40 GB
    AW: Probleme mit digicorder s1

    Hi,

    hatte ich auch. liegt an der neuen Software Version 330b. Habe die alte Version wieder mit dem PC aufgespielt.

    Problem ist jetzt weg.
    Flash-Reset hat nix gebracht

    Harald
     
  4. flosom

    flosom Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Burgenland
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    AW: Probleme mit digicorder s1

    Danke für eure guten Ratschläge. Werd gleich mal ans Wek gehen.
     
  5. flosom

    flosom Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Burgenland
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    AW: Probleme mit digicorder s1

    Hab alles wie von euch vorgeschlagen durchgeführt.
    Leider nicht mit dem gewünschsten Erfolg.
    Wenn ich den Reciever vom Netz nehme beginnt alles wieder von vorne!
    Trotzdem danke!

    Hat jemand andere Lösungsvorschläge??
     
  6. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Probleme mit digicorder s1

    Ich nehme mein Teil auch fast täglich vom Netz.
    Ich weiss nicht, ob es für Dich selbstverständlich ist: Das Gerät erst vom Netz trennen, wenn die Anzeige entweder die Uhr oder (wie bei ausgeschalteter Uhr bei mir) das rote Licht leuchtet.

    Wenn beim Hochfahren (neu am Netz) oder Runterfahren das Gerät zu langsam reagiert, hilft bei mir ein nochmaliges Drücken der roten Einschalt-Taste an der Fernbedienung. Dann bricht die Suche nach der Uhr oder nach neuer Software ab.

    Ich hatte bei der Soft 330 (? jedenfalls ohne b) auch das Problem der ewigen Suche. Leider habe ich aus Ungeduld das Gerät vom Netz genommen und es kam eine Neuinstallation (Seltsamerweise war meine Favoritenliste weg, andere Einstellungen wie: Keine automatische Softwareaktualisierung oder keine Uhrzeit am Gerät; waren noch gespeichert). Mit der "b"-Software hatte ich bisher keine Probleme.

    Algemein könnte ich anmerken: Die gleiche Software aber doch leicht unterschiedliche Hardware (Verschiedene Bauteile, die verwendet wurden) machen bei manchen Digicordern Probleme, bei manchen nicht)

    Joachim
     
  7. flosom

    flosom Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Burgenland
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    AW: Probleme mit digicorder s1

    Danke für deine ausführliche Antwort jo.wind. Mittlerweile habe ich mich dazu entschlossen den S1 am Netz zu lassen - sozusagen das kleinere Übel gewählt.

    Kann ich überhaupt neue Software auch via Internet (vom Internet heruntergeladen) hinaufspielen, wenn ja - wie geht das?

    Lieber wäre mir den S1 täglich vom Netz nehmen zu können.
     
  8. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Probleme mit digicorder s1

    Die neueste Sofware findest Du auf der Technisat Hompage.
    Downloaden - Mit Winzip entpacken - es gibt dann einen Ordner "Text" in welchem genau erklärt wird, welches Kabel benötigt wird und wie die neue Software installiert wird.
    Dein PC muss aber noch einen COM-Port haben, an dem das Kabel angeschlossen wird.

    Gruß Joachim
     
  9. p_juergens

    p_juergens Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme mit digicorder s1

    :confused: :confused: Hallo alle zusammen,
    ich hatte das gleiche Problem habe auch einen Full Flash Reset durchgeführt, danach funktioniert ersteinmal alles aber langsam, er lud die Programme runter Uhrzeit usw. aber nach dem Stromfrei schalten "kein Signal" . Ich besogte mir ein Leihgerät auch von Technisat das gleiche Problem. Nach nochmaligen Stromabschalten und wieder einschalten funktioniert wieder alles Die anderen analog Receiver funktionieren nach wie vor gut (Seit halben Jahr habe ich die gleiche Konfiguration) 2 analogReceiver 1 digitalReceiver. Dies kein Signal Problem kam nach den ersten Abstürzen, nach Abschalten der Stromversorgung. Wer kann helfen??:confused: :confused:
     
  10. flosom

    flosom Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Burgenland
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    AW: Probleme mit digicorder s1

    So, nach einem email an technisat bin ich leider genau so schlau wie zuvor. Wird auch nur das empfohlen was ohnehin schon im Forum geraten worden ist.

    Werd wohl einmal die Software aktualisieren und danach hoffen, dass alles wieder seinen gewohnten Lauf nimmt.
    Die Schnittstelle 232 ist doch nichts anderes als eine serielle Schnitstelle oder?
     

Diese Seite empfehlen