1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit der T2 und Home Cinema

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von LeChuck451, 2. Juli 2008.

  1. LeChuck451

    LeChuck451 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi,
    ich benutze die Cinergy T2 schon seit über 3 Jahren und hab nie Probleme damit gehabt, aber seit ich den Rechner vor einer Weile formatiert habe, findet Home Cinema keine keine Sender mehr - d.h. der Button für die Suche lässt sich zwar drücken aber dann passiert nichts, obwohl die Karte ganz normal erkannt wurde...
    Hab jetzt schon mehrmals die Treiber und Software komplett entfernt und neu installiert - auch ältere Versionen, die vorher immer gefunzt haben.
    Auf meinem alten Laptop funktioniert die Karte noch einwandfrei - auch die Sendersuche.
    Jetzt weiß ich echt nichtmehr weiter. Hat vllt. schon mal jemand hier ähnliche Probleme gehabt und ne Lösung gefunden?

    Ansonsten würde mich interessieren ob jemand ein anders Prog kennt das die T2 unterstützt. Dann könnte ich wenigstens rausfinden obs nur an der Software liegt oder doch an den Treibern.

    Grüße,
    LeChuck
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    Wenn du das THC 5.81 schon installiert hast, schau mal bitte in die FAQ. Die findest du im Startmenü unter TerraTec -> TerraTec Home Cinema -> Support. Dort solltest du mal den Punkt 2.4 genauer ansehen. Möglicherweise lässt sich das Problem dadurch beheben.
     
  3. LeChuck451

    LeChuck451 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    Hey, danke für die Antwort. Hab versucht die DirectX Dateien auszutauschen wie in der FAQ angegeben und auf die neuste Vers von THC upgedatet, aber leider hats das auch nicht gebracht... :(

    Hier ist der Teil der Trace.log der ausgegeben wird wenn ich den Sendersuch-Button drücke:

    Code:
    0:19:00.609   76112K(    +2716) 81C-D38: ERR / CDVBGraph::GetTuningSpace() Get tuningspace container hr = 0x80040154
    0:19:00.609                     81C-D38: ERR  GetTuningSpace() hr = 0x80040154
    0:19:00.609                     81C-D38: ERR / CDVBGraph::AddTsSource() hr = 0x80040154
    0:19:00.609                     81C-D38: ERR  CDVBGraph::BuildGraph() FAILED with hr = 0x80040154
    0:19:00.609   76116K(       +4) 81C-D38: ERR  CReceiver::Connect() - FAILED with Error 0x80040154: Class not registered
    0:19:00.609                     81C-D38: ERR  CTHC_JobManager::IAddReceiverJob() FAILED in pReceiver->Connect() (Cinergy T2 Tuner/Demodulator)
    Vielleicht wird ja wer draus schlau... :)
     
  4. Meikel

    Meikel Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    linker Niederrhein
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    @LEChuck451:

    Das Trace.log sagt, dass benötigte Filter nicht registriert sind. Registriere mal von Hand die folgenden Filter:

    msvidctl.dll
    MSDvbNP.ax

    und die Anderen bei Bedarf auch:
    mpg2splt.ax
    PsisRndr.ax
    mpeg2data.ax

    Meikel
     
  5. LeChuck451

    LeChuck451 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    Auch kein Erfolg. Hab alle 5 Filter manuell neu registriert, aber hat auch nix gebracht...
    Trotzdem Danke.
    Ein anderes Programm das die T2 unterstützt gibt es nicht? Hab da schon mal ein bissel gegooglet, jedoch ohne Erfolg.
     
  6. LeChuck451

    LeChuck451 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    Okay hab das ganze jetzt mit DVBViewer zum laufen gebracht. Immerhin... :)
     
  7. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    Ein ähnliches Problem ist auch in einem Fall im Zusammenhang mit dem DVBViewer gemeldet worden. Ursache war wahrscheinlich der InterVideo Videodecoder (IVIVIDEO.ax) aus der Trial-Version von WinDVD 9, denn nach dem Einstellen eines anderen Decoders trat das Problem nicht mehr auf.

    @Thomas: Das IGraphBuilder Interface gab's aus irgendeinem Grund nicht mehr.
     
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    @LeChuck451

    Hast du WinDVD 9 oder evtl. irgendwelche anderen Codecs (Codecpacks) auf deinem System installiert, die dieses Problem hervorrufen könnten?
     
  9. LeChuck451

    LeChuck451 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    Ich hab nur das K-Lite Codec Pack installiert, das Codecs für so ziemlich alles beinhaltet. Aber das hatte ich vorher auch immer drauf.
     
  10. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit der T2 und Home Cinema

    Versuch es bitte testweise mal ohne das Codecpack. Nur um sicherzugehen, dass der Fehler nichts damit zu tun hat.
     

Diese Seite empfehlen