1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit der KÜ und dem Empfang

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Hetschman, 21. Februar 2004.

  1. Hetschman

    Hetschman Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bottrop
    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben,

    habe mich letzte Woche mal wieder an Premiere gewendet, nachdem ich bereits seit Wochen Probleme mit dem Empfang habe (Kabel, welche Box weiß ich nicht so genau jedenfalls Nokia).

    Es ging u.a. auch um eine Kündigung.

    Probleme sind wie folgt:

    1. ich habe das "alte Super-Paket".
    Als letztes Jahr im Juni/Juli die Preiserhöhung anstand, habe ich mich per Mail an P. gewendet, daß ich damit nicht einverstanden wäre und so.
    Daraufhin wurde ich angerufen und habe telefonisch das Angebot erhalten, dass entweder alles so bleibt wie es ist, heißt: Decoder gemietet für 7,50 + 20,50 für's Paket
    oder der decoder geht in meinen Besitz über und ich spare die Miete, also das Paket für 20,50.

    Dieses Angebot sollte ich dann auch noch schriftlich bekommen.
    Auf Post warte ich heute noch.
    Ich habe mich dann nach einiger Zeit wieder per Mail an P. gewendet und diese schriftl. Bestätigung angefordert.
    Die Antwort kam dann ebenfalls per Mail und zwar wie folgt: Sie haben den Decoderjetzt gekauft (ist ja nur 2 Jahre alt) tralala, kann aber das alte Paket behalten und zahle weiterhin 28 Euro.
    Zahlen und freundlich sein wüt

    Darauf habe ich geantwortet und darauf hingewiesen, daß ich entweder das ursprünglich telefonische Angebot annehme oder den Vertrag wg. der mehr als 10 %igen preiserhöhung kündige (Sonderkü-Recht).
    Darauf habe ich bis gestern keine reaktion seitens P. bekommen.
    wüt
    Gestern habe ich dann erfahren, daß das Mail angeblich nie angekommen sei. Die sache geht jetzt erstmal zu meinem Anwalt. durchein

    2. Seitdem ich die neue Karte habe, habe ich permanent bei Premiere Start, P 1-7 und P. Sport Empfangsprobleme. Ca. alle 15 Sekunden kommt Hinweismeldung 2: Der Kanal kann z.Zt. nicht empfangen werden usw.
    P. sagte zunächst, das ist nicht unsere Baustelle,. Es liegt an ihrem Kabelnetzbetrreiber (Ish). Dort sei wohl das digitale Signal für diese kanäle zu schwach.
    Ish sagt, das behaupte P. immer und sie würden gerne eine Messung und Fehlersuche vornehmen, allerdings dann auf meien Kosten.
    Daraufhin wieder beschwerde an P.
    Antwort habe ich prompt bekommen: P. würde gerne Service-Techniker rausschicken, die bei mir zuhause ein Referenzgerät antesten und auch irgendwelche messungen vornehmen. Sollte das allerdings nicht an Premiere liegen müßte ich 50 Euro zahlen.
    Soviel zu meinem persönlichen Beziehungen mit dem Pay-TV.

    Ihr könnt mir gerne mal Eure Erfahrungen mitteilen, wenn Ihr auch so was ähnliches erlebt habt und mitteilen wie's dann bei Euch weitergegangen ist.

    Gruß aussem Pott

    Heribert
     
  2. JohnnyB

    JohnnyB Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    REK
    Ich hab das selbe Problem, seit 2 Monaten ungefähr. Das Bild von ish ist eine Zumutung und somit auch kein digitaler Empfang möglich. 2 Jahre lang war alles in Ordnung und jetzt hab ich nur noch Ärger. Vor allem Sport1 fällt immer öfter aus. Besonders toll, da ich nur deswegen Premiere abonniert habe. Hatte auch schon ne Auseinandersetzung mit meinem Vermieter wegen dem Hausverstärker. Doch der ist laut ihm erneuert worden. Vorher gings ja auch. Danke ish! sch&uuml
     
  3. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Ich an eurer Stelle würde mir den Ish Typen ins Haus bestellen und das Geld bezahlen, aber mir dann auch von dem bestätigen lassen, dass es nicht an der Signalstärke hängt. Das Teil dann direkt an Premiere gesendet und denen ein Ultimatum setzen, dass sie ihre Sachen mal ans Laufen bringen sollen, sonst fristlose Kündigung.

    Gruß

    n0NAMe
     

Diese Seite empfehlen