1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von kleinerbandit, 1. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kleinerbandit

    kleinerbandit Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    an dieser Stelle erstmal ein Gutes Neues Jahr und ein Danke an die Macher dieses Boards.

    Nun aber zu meinem Anliegen:
    Ich habe mich entschlossen im November T-Home Entertainment Comfort mit DSL 16+ zu ordern. Als meine Auftragsbestätigung kam war vdsl 50 gebucht. Also wurde der komplette Auftrag storniert und wieder ne richtig bestellt. Freigeschlaten wurdeich dann am 27.12, zum laufen habe ich es aber nich nicht gebracht.

    Nun Zu meiner Infrarstruktur: Ich habe meinen heissgeliebten AVM Router abgebaut und durch den mitgelieferten 701 ersetzt, zwischen Router (Port 3) und Receiver eine LAN Stecke via HomePlug 85Mbit aufgebaut.
    Im Archiv hae ich meinen Spass, hier funktioniert alles perfekt, nur live TV gefriert das Bild auf allen Kanälen nach 3-10 Sekunden ein. Was kann ich hier besser machen?
    Habe auch schon mehrmals mit T-Home telefoniert, anscheinend stehen bei mir noch irgendwelche Routing Einträge auf vdsl 50 obwohl ich ja 16+ habe....
    Ein Bekannter von mir hatte die gleichen Probleme bei gleicher Infrastuktur, hatte dann den Router 701 durch einen 700 ersetzt und von da ab keine Probleme.....
    Aber warum sendet mir dann T-Home einen 701 zu?
    Kann ich am Router noch Einträge machen?


    Danke für Eure Hilfe....

    Phranky
     
  2. Sagrotano

    Sagrotano Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    83
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    Mit dem 85MBit-PLCs wird das wohl nichts; du brauchst sowas wie ein devolo 200AV (200MBit/s), "richtige" IPTV-WLAN-Box oder halt ein paar Meter Kabel.

    Wenn das mal in der Kombination W700V/85MBit klappt: Schön, aber imho eher ein netter Zufall ;) .

    Suche mal hier nach PLC oder Powerline; es gibt schon reichlich Diskussionen und Erfahrungen dazu.
     
  3. AxlFoley

    AxlFoley Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    so ... habe nun auch DSL 16+ mit Entertain...
    Bei mir verhält es sich genauso ... 3-10 Sek im Live-TV und dann bricht er ab.
    Ich kann die Kanäle wechseln aber dann wieder 3-10 Sek. Bild friert ein.
    Betreiben tu ich das ganze mit zwei Fritz-Boxen als Bridge.

    Meine Wii und X-Box kommen dort drüber ohne Probleme ins Netz.

    Das TV-Archiv funktioniert auch ohne Probleme.

    Gibt es irgenwelche Einstellungen ? Am Receiver oder an einer der Beiden Fritz-Boxen...

    Danke für Eure Hilfe...
     
  4. AlBarto

    AlBarto Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.231
    Technisches Equipment:
    TX-L42ETW60/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    ruf mal vlt. support an. bei mir hat es auch geruckelt und bildfragmente gegeben. bei mir war es folgendes (höchst wahrscheinlich):

    techniker hat festgestellt das ein "fremdanbieter" auf "meiner (t-com)" leitung liegt. der hat es einfach auf ne andere "spur" gelegt. nun funzt es einwandfrei. hoffe das wars auch wirklich. war bisl mühsam den techniker raussschicken zu lassen, aber es hat sich gelohnt. habe sogar einen bericht bekommen. :) super service.


    mfg
     
  5. AxlFoley

    AxlFoley Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    mein nachbar hat 1&1 ...

    aber ich dachte man bekommt bei 16+ nen neuen port ...

    ich versuch das mal morgen bei der t-home
     
  6. AlBarto

    AlBarto Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.231
    Technisches Equipment:
    TX-L42ETW60/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    tjo. anscheinend nicht. was mir aufgefallen ist:

    hatte vor ein paar monaten: ip. 84........
    dann 79......
    und jetzt 87.....

    hat zwar mitm port nix zu tun, aber die infrastruktur ändern die irgendwie.

    naja. ob das mit deinem nachbar zusammen hängt bezweifle ich. es ist ein port. über diesen port muss nicht unbedingt 1&1 dranhänge (vom nachbarn, aber andere gibts ja auch noch).

    vorteil direkt bei t-com: du wirst auf dem port bvorzugt behandelt. heist: wenn du wirklich sicher bist das du nix falsch gemacht hast, einfach anrufen, standard fragen beantworten und über dich ergehen lassen bla bla bla. und dann sagst du einfach du bist unzufrieden und du möchtest das ein techniker sich die sache ansieht.

    sollte der techniker gut sein, meldet er sich bei dir am anfang und sacht bescheid das er anfäng und ruft dich an wenn er den fehler rausgefunden hat. sollte es das selbe problem sein, wirst du dein prob noch am selben tag los und du kriegst noch ein abschlussschrieb. ( so zumindest bei mir).

    sollte es sich aber rausstellenn dass du doch irgenwo was falsch verbunden falsch eingestellt hast oder ähnliches, dann werden 70 euro abkassiert.

    d.h.: vorm anruf alles checken und dann telefonieren.


    mfg


    AlBarto
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    Solange das mit der Störungsstelle bzw. auch mit dem Techniker telefonisch abgeklärt wird vor der Schaltung, was die Regel ist, wird da gar nix abkassiert. Abkassiert wird nur, wenn du den Techniker bei dem Auftrag mitbestellst, der kassiert dann die Pauschale. Der kommt dann aber auch vor Ort und überprüft alles. Ist aber normalerweise unnötig. Auf jeden Fall keine Angst vor irgendwelchen externen Kosten, wenn Du mit irgendwelchen Technikern telefonierst. Das müssten die Dir dann auf jeden Fall vorher mitteilen. Also so raffhalsig sind sie nun auch nicht :)
     
  8. AxlFoley

    AxlFoley Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    OK ...

    habe eben bei der T-Home angerufen ... Naja war wohl nich so der Bringer ...
    Er hat mir gesagt dass ich per 2 FritzBoxen mit WLAN nicht IPTV betreiben kann. So ganz glaube ich das ja nicht. Ich soll doch bitte die Bridge von denen kaufen oder ebend an die 701 oder 900 nen Kabel an Port 3 oder 4 hängen.

    So nun bevor ich Kabel lege (denke ich muss ich aber) hat es jemand geschafft per FritzBox WLAN IPTV zum laufen zu bringen. Komischer weise funktioniert ja VOD ohne Probleme.

    Danke für Eure Hilfe
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    Die Fritzboxen funktionieren nicht einwandfrei. Nimm die mitgelieferten
    701 oder 900. Denn es hat noch niemand geschafft, nein. Warum nimmst
    Du nicht die mitgelieferten Geräte, da funzt alles einwandfrei. Die Fritzboxen
    kannst du in die Tonne kippen.
     
  10. AxlFoley

    AxlFoley Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Probleme mit der Einrichtung T-Home / Live TV gefriert Bild ein...

    Kann ich ja verstehen.

    Kann ich dann den 701 mit dem 900er per WLAN verbinden, Oder gibt es da Probleme?

    Auf jeden Fall versuch ich mal noch das Opto-LAN Kabel zu bekommen. Hab nen Kollegen mal drauf angesetzt der heute in der Nähe von nem T-Punkt ist.

    Naja wenn nicht muss ich Wohl nen Kabel legen ....

    Aber wie bekomme ich 3 Telefonanschlüsse realisierit?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen