1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit der Cinergy T USB XE

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Randall Flagg, 17. Oktober 2006.

  1. Randall Flagg

    Randall Flagg Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir heute eine Cinergy T USB XE zugelegt.

    Installation hat auch wunderbar funktioniert, bis auf: Ich finde keine Sender...

    Bei "Einstellungen" unter Optionen wird der Stick angezeigt mit dem Status warten, bei Suchlauf ist der Stick hellgrau hinterlegt.


    Irgendwo hab ich gelesen das da eine blaue Leuchte durchs gehäuse durchschimmern soll wenn der Stick Betriebsbereit ist !? Da leuchtet jedenfalls nix. :(
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    Welche Antenne verwendest du? Welche Antenne ist für deine Region bei www.ueberallfernsehen.de angegeben?
     
  3. Randall Flagg

    Randall Flagg Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    Hallo, ich verwende die mitgelieferte.

    Also für mein Empfangsgebiet (Plz 45659) soll angeblich eine Zimmerantenne reichen.
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    Hast du schonmal versucht die Antenne an verschiedenen Positionen aufzustellen. Teste am besten mal in Fensternähe.
     
  5. Randall Flagg

    Randall Flagg Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    :winken: Denke mal es lag gestern abend daran das die Rollos schon runtergelassen waren. :D

    Heute an der selben stelle funktioniert es nämlich... zwar nur 5 Sender, aber ich werd jetzt mal mit den Standorten spielen...

    Jetzt leuchtet auch die blaue Diode !!! :D

    Danke für deine mühe Thomas !!!
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    Ok, dann hat sich ja das vermutete Empfangsproblem bestätigt. Wenn es überhaupt nicht besser wird, solltest du dir am besten eine aktive Antenne zulegen.
     
  7. Randall Flagg

    Randall Flagg Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    Ja, werd' ich dann wohl mal machen...
     
  8. axelb

    axelb Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    hallo liebe leute =)

    da dies mein erster post in diesem forum ist, sage ich zunächsteinmal "hallo zusammen" in die runde.

    nun zu meinem problem:
    ich habe mir am wochenende auch das terratec cinergy T USB XE set gekauft. habe das gerät bzw den treiber installiert (ging einwandfrei) und die aktuellere software installiert (ging ebenfalls einwandfrei).

    nur irgendwie tuts das gerät nicht. ich habe eigentlich das gleiche problem wie randall flagg nur dass bei mir nix am rollo liegt :(

    ich stecke das gerät in den usb port udn es macht von windows "düdümm" -> gerät gefunden. ich öffne die software und das gerät ist auch grau hinterlegt, was ja nix schlimmes ist. der status ist auch hier "WARTEN"!

    gehe ich nun auf den suchlauf für die sender findet das gerät nix...gar nix!!! es leuchtet auch keine blaue LED oder sonst etwas...

    ich nutze MS Windows SPII (frisch formatiert) und wie gesagt treibermäßig klappt alles: nur er findet keine sender und es leuchtet keine LED :)

    ich komme aus der ecke kölns, postleitzahl 50*** und das gebiet liegt alle male im bereich des empfangs für die zimmer antenne:(


    plz help me men ....


    EDIT:
    im trace.log stehen anfänglich alle sachen normal, nach nem suchlauf stehen dort vieeeeeeeeeele zeilen a´la

    "17:47:51.109 43C-B58: ERR / CReceiverDVB::TuneScanLocator (fHasLock == FAIL) - FAIL
    17:47:53.750 43C-B58: ERR / CReceiverDVB::TuneScanLocator (fHasLock == FAIL) - FAIL
    17:47:57.421 43C-B58: ERR / CReceiverDVB::TuneScanLocator (fHasLock == FAIL) - FAIL
    17:48:01.140 43C-B58: ERR / CReceiverDVB::TuneScanLocator (fHasLock == FAIL) - FAIL
    17:48:04.796 72256K( +4) 43C-B58: ERR / CReceiverDVB::TuneScanLocator (fHasLock == FAIL) - FAIL
    "


    ??????
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2007
  9. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    @axelb

    Möglicherweise gibt es auf deinem System ein Problem mit einer Microsoft Komponente. Wirf dazu bitte mal einen Blick in die FAQ (Link im Startmenü) unter Punkt 2d.
     
  10. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: Probleme mit der Cinergy T USB XE

    Dort steht:
    Code:
    -----------------------------------------------------------------------
    2d) STATION SCAN: no scan possible
    -----------------------------------------------------------------------
    ? My scan finishes immediately after start.
    ! If you find some lines similar to the following in your trace.log?
      MSG | PsisRndr.ax = 6.05.2700.2180
      ERR | PsisRndr.ax -> This version may cause problems when starting a scan!
      ERR | PsisRndr.ax -> Please install Windows MCE Rollup 2 or later!!!!
     
      Then you have a buggy version of PsisRndr.ax.
     
      (I)  Windows XP Home/Windows XP Professional:
           ----------------------------------------
           => Change it the following way: 
           - Load the DirectX 9.0c Redistributable from the Internet.
           - Unpack the DirectX 9.0c Setup.
             Extract PsisRndr.ax from BDA.cab
           - Start Windows XP in safe mode and 
             replace PsisRndr.ax and PsisDec.dll in \Windows\System32  
      (II) Microsoft Media Center Edition (MCE):
           ----------------------------------------
           => Install the latest update (Rollup) for MCE. At least version 2.
    
     

Diese Seite empfehlen