1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Bald Eagle, 7. August 2005.

  1. Bald Eagle

    Bald Eagle Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    LDK
    Anzeige
    :winken: Hallo Leute,

    vielleicht habe ich ja Glück und mir kann jemand mit meinem Problem helfen.
    Habe eine Nokia D-Box II (Yadi Vers. 2.1.0.5 vom 23.07.05) und eine DVD-Recorder mit Festplatte von Sony (RDR-HX 900), den ich bisher immer zum Aufzeichnen von (Premiere-)Sendungen genutzt habe.
    Dies ist jedoch seit dem Umbau der D-Box nicht mehr möglich.

    Manchmal nimmt der Recorder die Sendung gar nicht auf, ein anderes Mal bricht er die Aufnahme nach einer gewissen Zeit ab. Es erscheint dann die Meldung "Bild kann nicht aufgezeichnet werden".

    Zur erst dachte ich, das Premiere einen Kopierschutz testet, aber dieses Problem habe ich mit allen digitalen Kanälen, auch mit ZDF und ARD. Habe ich vielleicht bei den Einstellungen etwas falsch gemacht oder vergessen.

    Würde mich freuen, wenn Ihr eine Idee hättet und mir helfen könntet. Danke!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Es gibt einige DVD Recorder die dieses Problem in zusammen hang mit der D-Box2 und Linux sowie einigen anderen Digireceivern haben.
    Der Recorder kann nicht aufzeichnen weil er einen Kopierschutz sieht wo keiner ist. (Die (D-Box2 und Linux unterstützt auch keinen).
    Mit sehr alten Linux Imagen gibts das Problem noch nicht. Woran es aber genau liegt, weis niemand genau da die Image bauer keine DVD Recorder besitzen.
    Du könntest aber auch mal nachschauen ob es eine neue Firmware für den DVD Recorder gibt, und diese aufspielen, vieleicht erledigt sich dann das Problem.
    Ansonsten bleibt nur entweder einen Kopierschutzdecoder, der CGMS filtern kann zu nutzen oder ein AlexW Image 1.6.3 zu flashen.

    Gruß Gorcon
     
  3. Bald Eagle

    Bald Eagle Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    LDK
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Vielen Dank für die Antwort. Da ich auf die Vorzüge von Linux nicht verzichten möchte, würde es mich interessieren, ob es überhaupt andere DVD-Festplatten-Recorder gibt, die mit meiner Nokia D-Box II (Yadi Vers. 2.1.0.5 vom 23.07.05) problemlos zusammen arbeiten würden. In dem Fall wäre ich sogar bereit, mich von meinem Sony zu trennen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Aus dem stehgreif sind mir einige Philips, Sony und LG 7000 Recorder bekannt mit den es Probleme gibt.
    Ganz sicher gehstg Du wenn Du direkt digital den Stream auf einen PC oder einer Netzwerkfestplatte aufnimmst und dann per PC auf DVD brennst.

    Gruß Gorcon
     
  5. Bald Eagle

    Bald Eagle Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    LDK
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Natürlich ist das die qualitativ beste Lösung, allerdings bietet ein DVD-Recorder doch einiges mehr an Komfort. Haben die DVD-Recorder von Pioneer oder JVC auch dieses Problem? Wäre schade, wenn ich in Zukunft ohne DVD-Recorder auskommen müsste.
    Aber vielleicht hat ja noch jemand einen Tip für mich ;-)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Mehr Konfort nur in der Hinsicht das es schneller geht, sonst wüsste ich aber keine Vorteile.
    Wie gesagt wenn Du ganz sicher gehen willst, besorge Dir einfach einen Kopierschutzdecoder der CGMS unterstützt Und es wird nie mehr ein Problem geben.

    Gruß Gorcon
     
  7. conquerer

    conquerer Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Ich habe bei mir den Pioneer DVR-420 an meine dbox2, mit demselben Neutrino Image, angebunden.
    Da funktioniert alles problemlos. ;)

    Ist zwar qualitativ nur die zweitbeste Lösung, dafür aber sehr bequem. Ich mußt nur auf der dbox die Aufnahme auswählen und den Timer des Festplattenrekorders auf automatischen Aufnahmestart einstellen, dann wird alles aufgezeichnet, sobald die dbox hochfährt.

    Gruß
    Klaus
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Gerade hier bietet es sich an die LIRC Steuerung von Neutrino zu wählen: http://wiki.tuxbox.org/Lirc

    Dann braucht man am Recorder überhaupt nichts mehr einzustellen.

    cu
    usul
     
  9. molino65

    molino65 Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Hallo Bald Eagle,
    habe die gleiche Hard- und Software wie Du installiert und seit Januar 05 die gleichen Probleme. Das AlexW Image 1.6.3 habe ich noch nicht getestet, ebenso keinen Kopier-
    schutzdecoder der CGMS unterstützt ( ich denke, dieser kostet soviel wie ein 2. DVD-
    Recorder, oder Gorcon ?).
    Im Augenblick habe ich 2 Stck. DBox2 und stecke bei Aufnahmen immer um. Ist zwar nicht der Komfort den ich mir vorstelle, aber die einfachste Lösung , da ich aus Zeitgründen auf Experimente verzichten muss.
    Sollte dieses Problem ( nur in Verbindung mit dem SONY natürlich ) mal gelöst sein, würde mich das Ergebnis brennend interessieren.

    Gruss molino65
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit der Aufnahme auf Sony DVD-Recorder

    Klick 95€uro plus Versand.

    Da von den DEVs keiner einen solchen Recorder hat wird es glaube ich nicht in der nächsten Zeit gelöst werden können.
    Ich würde jedenfalls öfter bei Sony nachschauen ob es da updates gibt, denn die Ursache ist ja nicht Linux, sondern ein überempfindlicher Recorder.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen