1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit den Humax PDR9700C

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von JuergenK1, 1. März 2006.

  1. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    175
    Anzeige
    Hallo,
    habt ihr auch das Problem beim Humax PDR9700C,wenn mann einen Sender
    Aufnimmt,das auf den anderen Sendern kein Bild und kein Ton ist,erst wenn die Aufnahme beendet ist,funktioniert es wieder auf den anderen Sendern.
    Und der Luefter laeuft jetzt durchgehend auch wenn das Geraet laenger in Standby ist.:(
     
  2. VILLA

    VILLA Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    hallihallo!

    ich habe gestern meinen PDR9700C in betrieb genommen, kann daher leider zu dem aufnahmeproblem nix sagen.

    allerdings ist mir heute morgen auch aufgefallen, dass offenbar zumindest der lüfter dauerhaft läuft, obwohl das gerät die ganze nacht auf standby war. meine vermutung ging sogar dahin, dass nicht nur der lüfter sondern auch die platte läuft. ein kollege meinte zu wissen, dass der 9700C ständig die letzten 30 minuten des zuletzt eingestellten kanals aufnimmt. kann das sein? eine dauerhaft laufende platte fänd ich jetzt nicht so cool.

    kann da jemand was zu sagen? kann man das -so es denn zutrifft- irgendwo deaktivieren, damit zumindest die platte ausgeht? hab leider in der anleitung nix gefunden.

    danke vorab

    VILLA
     
  3. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    175
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    Hallo,
    das Problem mit den Luefter ist Humax bekannt und das soll mit den naechsten Softwareupdate behoben werden,es kann aber nichts passieren mit den Geraet auch wenn der Luefter immer laeuft,das Geraet braucht holt dann einfach mehr Strom aber sonst bleibt alles beim alten.
    Was jetzt auch noch neu ist das der Videotext jetzt auch ueber den Humax funktioniert.Der EPG soll jetzt auch besser sein unf genauer als vorher.

    Gruss
    Juergen
     
  4. VILLA

    VILLA Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    @juergen: es ist also definitiv der lüfter und nicht die platte? dann solls mir recht sein!
     
  5. spacy7880

    spacy7880 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    60
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    So,
    mittlerweile ist das Lüfterproblem immer noch nicht gelöst...
    KOmischerweise geht bei mir der Lüfter erst an, wenn das Gerät eine
    Zeit lang im Standby ist. Direkt nach dem ausschalten ist der Humax total still, erst später (mindestens ne Stunde) fängt der Lüfter an zu lärmen.

    Lösung gibts wohl noch keine, oder? Ahso, hab Kabel BW und nen 9700C mit
    160 GB Festplatte.

    gruß
    Spacy
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    Bitte, wovon sprecht ihr..? Aha, es handelt sich wohl um eine Besonderheit der KabelBW Software, bei der "Standardversion" (fuer Premiere bei Kabel Deutschland) ist das alles nicht der Fall... Bis auf den Luefter, aber das kann nicht ernsthaft stoeren, der laeuft im Stand-by mit geringer Drehzahl und ist (Superohren mal ausgenommen) unhoerbar...
     
  7. spacy7880

    spacy7880 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    60
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    @paul71
    WEnn der Receiver im wirklichen Standby ist höre ich den Lüfter nicht und würde behaupten er läuft nicht. Wenn er allerdings loslegt dann macht das Ding einen Höllenlärm. Das dröhnt im ganzen Wohnzimmer. Da sind die Lüfter in meinem PC ein Flüsterer dagegen.
    Ich vermute fast das sich die Autoaktivierung der Smartcard nicht ausschalten lässt. Der Lüfter läuft ca. um 4 Uhr an genau dort steht auch die Zeit für die Autoaktivierung (allerdings auf AUS).

    Wieso gibt Humax es nicht einfach auf? Sollen mal die Linux-Programierer der DBOX2 Software ran lassen und den Quellcode veröffentlichen.
    Die hätten das Problem wahrscheinlich in einem Tag gelöst und obendrein noch ein paar nützliche Ideen dazu...
     
  8. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    Dann meinst du etwas anderes, wahrscheinlich die Festplatte. Die laeuft aber nur, wenn der PVR eingeschaltet ist, oder eine Aufnahme macht... Die kann schon bei sonst absoluter Stille laut sein, wie jede Festplatte... Vergiss die Linux-Programmiere, bin selber einer. Die haben kein Bock auf so etwas, die wollen einfach nur fernsehen (wie ich)
     
  9. spacy7880

    spacy7880 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    60
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    Problem gelöst....
    Es war der Lüfter nicht die Festplatte. Ich habe genug PC´s zusammengebaut um den Unterschied nicht zu hören.

    Es war an der automatischen Freischaltung gelegen. Erst nachdem ich die ausgeschaltet hatte und die Box dann mal für nen Tag vom Netz genommen habe, wars still.

    Wenns soweit läuft bin ich ja eigentlich zufrieden mit dm Teil. Aber wenn dauernd irgendwelche Fehler auftreten die Humax nicht löst finde ich das absolut daneben. Außerdem regt mich die Politik von Kabel BW auf. Erst auf eine neue Verschlüsselung umstellen und dann nur einen Receiver zertifizieren der ne Festplatte hat!

    gruß
    spacy
     
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Probleme mit den Humax PDR9700C

    Nun, der "Nagra" 9700C läuft eigentlich schon seit Jahren perfekt. Ich hoffe insgeheim, dass kein Update mehr kommt, da dann vermutlich alles schlechter wird. Das Problem der "Bananenmethode" ist im DVB CE-bereich aber nicht auf Humax beschränkt, es tritt bei allen Herstellern auf. Warum, ist mir unverständlich...
     

Diese Seite empfehlen