1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit den Aufzeichnungen auf der Festplatte, alle weg.

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Bittergalle, 6. Februar 2008.

  1. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Anzeige
    Clr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2008
  2. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: HD S2, Aufzeichnungen auf der Festplatte, alle weg.

    Clr.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Probleme mit den Aufzeichnungen auf der Festplatte, alle weg.

    Selbst wenn du das Problem inzwischen selber gelöst hast, warum löschst du dann alles? Vielleicht hat eines Tages jemand das gleiche Problem, und findet es dann über die Suchfunktion?

    Gruß
    emtewe
     
  4. sat.henry

    sat.henry Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    27
    Technisches Equipment:
    #* diverses, immer wieder mal was neues
    AW: Probleme mit den Aufzeichnungen auf der Festplatte, alle weg.

    Hallo,

    Wie voll war die Platte? Beim DigiCorder (egal SD/HD) ist die Platte bei ~80/85% für "normale" Aufzeichnungen voll da auch u.a. eine "Datei" für Timeshift Aufnahmen auf der Platte abgelegt wird. Auszerdem werden die SFi Daten auch auf der Platte abgelegt!

    Wurden mehere Aufzeichnungen (z.B. FernsehSerien) zwischendurch gelöscht & so die Platte "fragmentiert"? Ein "DEFRAG" habe ich bei TS schon angeregt.

    Ich kenne das Problem, hatte es auch selbst schon mal; lt. TS sollte man die Platte immer wieder mal formatieren um solche Probleme zu "beheben" Vorher muss mal halt die Aufzeichnungen "sichern" auf DVD o.ä.

    "Platte prüfen" macht genau das, die Platte wird geprüft und sonst nichts! Ich hatte 'mal einen Dateifehler das eine Aufzeichnung nur dann sichtbar war wenn man mit OK + grüne Taste ins PVR Listing gewechselt hat, wenn nur die AufzeichnungsListe aufgerufen wurde war diese Aufzeichnung nicht da.

    mfg, sat.henry
     

Diese Seite empfehlen