1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit den 3 neuen Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von pemsel, 19. Juni 2006.

  1. pemsel

    pemsel Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Ich habe Anfang Juni einen ordnungsgemäßen Sendersuchlauf gemacht und alles war ok. Die Neuen (Sat.1 Comedy, Kabel 1 classics und Boomerang D) waren da, wo sie sein sollten. Jetzt habe ich immer wieder auf einzelnen oder auch allen Sendern Totalausfälle (Kein Signal oder Signal zu schwach). Manchmal ist das Bild völlig verschneit. Wohl gemerkt "verschneit", keine Blockartefakte! Dann ist zeitweise wieder alles in Ordnung. Einige andere Sender auf S41 (Sportsender) fallen auch manchmal aus. Ich wohne im Bereich Herne und frage mich jetzt, ob das an Ishl liegt.
     
  2. andymtk26

    andymtk26 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Hallo,

    ich habe auch einproblem mit den 3 sender kein bild wer weiß rat.

    andy
     
  3. Mr. Magic

    Mr. Magic Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    29
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Hallo,

    Antenndosen Tauschen?
    Ausanschlußverstärker vorhanden, wenn ja genügend Verstärkung?
    Abschirmung der Kabel ausreichend?
    Pegel am Hausanschluß und an den Dosen vom Fachmann überprüfen lassen,
    dabei auch gleich die Bitfehlerrate prüfen lassen.

    Störungen durch DECT Telefone, WLAN, Flugfunk etc..

    Die Fehler können vielfälltig sein, es gibt auch schon hier einen Threat dazu, benutzt die suchfunktion.

    Grüße
     
  4. pemsel

    pemsel Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Den ganzen Kram mit Antennendose, Kabel, Verstärker, etc. habe ich schon hinter mir. (Von wegen: Anmelden und es kann losgehen!!! Hahaha) Und bis letzte Woche hat alles einwandfrei funktioniert. Außerdem liegen einige dieser Sender z.B. auf S26, wo auch andere Sender eingespeist werden, und die sind alle ohne Störungen zu sehen. Wenn es an der Hausanlage liegen würde, dann wären doch bestimmte Frequenzen davon betroffen und zwar meistens die unteren und/oder oberen Bereiche (S02...S41, S42), aber nicht nur einzelne Sender mitten aus dem Frequenzband. Oder gibt es da noch weitere Geheimnisse? So langsam habe ich die Nase voll von diesem Mist! Es ist eine Unverschämtheit für diese unausgereifte Technik auch noch Geld zu verlangen!
     
  5. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Also wenn die Sender verschneit und nicht verpixelt sind, kann der Fehler eigentlich fast nur in deinem letzten Kabel vom Receiver zum TV liegen. Dass der Receiver Schnee aus einem zu schlechten Signal fabriziert, ist eigentlich unmöglich. Da gäbe es dann Klötzchen, Tonspratzer oder einen Totalausfall, aber keinen analogen Schnee im Bild.

    Das Bild müsste also schon verschneit digital eingespeist werden - dann hätten aber alle Kunden deines Kabelanbieters dieses Problem.

    Also: Der Schnee kann im Prinzip nur auf dem Weg vom Receiver zum Fernseher entstehen. (Oder aber die Scartbuchse deines Receivers ist hinüber.)
     
  6. pemsel

    pemsel Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Diese Überlegungen zum Thema Schnee (analoger Fehler) hab ich auch schon angestellt. Nur ist es so, dass manchmal der eine Sender betroffen ist und manchmal der andere und manchmal keiner und manchmal alle.....

    Für mich sieht das nach einem typischen Ish-Problem aus und an der Hotline hat man mir was von Problemen der Sat.1/ProSieben-Gruppe beim Einspeisen ins Netz gesagt. Aha! Das ist aber doch dann das Probelm des Kabelbetreibers (also Ish) und nicht meins, oder? Langsam überlege ich mir, mal die Zahlungen zu kürzen. Schließlich wird die von mir bestellte Leistung nicht in vollem Umfang erbracht!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Dann gäbe es aber nicht nur Dich der dieses Problem hätte.
    Schnee gibts bei digitalen Receivern nun mal nicht. Das Problem kann also nur hinter dem Receiver liegen.

    Gruß Gorcon
     
  8. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Poste doch mal hier, sobald das Problem wieder auftritt. Dann können ja andere ish-Kunden mal schnell bei sich schauen, ob es bei ihnen auch schneit!
     
  9. pemsel

    pemsel Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Antwort an Gorcon:

    Wenn das Problem hinter dem Receiver liegen würde, dann würde es in allen Programmen schneien! Tut es aber nicht! Und da an der gesamten Anlage von dem HÜP bis zum Receiver nichts geändert wurde, die Sender auch zunächst funktionierten und dann irgendwann letzte Woche abgeschmiert sind, tippe ich nach wie vor auf Ish.

    Auf hoher See und bei Ish befindet man sich in Gottes Hand! Nur ich bin es leid, für meine Euros auch noch beten zu müssen!
     
  10. pemsel

    pemsel Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Probleme mit den 3 neuen Sendern

    Mein Problem hat sich jetzt teilweise gelöst. Mein Humax hat irgendwie nicht mitgekriegt, dass die Sender die Kanäle getauscht haben. Habe gestern einen linearen Suchlauf gemacht und siehe da: es geht! Allerdings habe ich jetzt Blöcke auf Kanal S41, der war bisher aber bei mir sauber.
     

Diese Seite empfehlen