1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

probleme mit debug-mode

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von thomas_wien, 16. Juni 2005.

  1. thomas_wien

    thomas_wien Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe nach dieser Anleitung (http://wiki.tuxbox.org/MHC_2xIntel_bmon1.0) versucht meine dbox zu debuggen. Beim ersten Versuch blieb ich jedoch nachdem flashen hängen, da ich plötzlich nicht mehr übers Com Terminal kommunizieren konnte. Beim zweiten mal, auf einem anderen Rechner klappte es tadellos. Nachdem dem Reset per "go 10000100" startet allerdings die Kiste nicht wirklich, es bleiben ständig die fünf Balken auf dem Display.

    Hab ich mir mit dem ersten misslungenen Versuch schon was zerfetzt?
    Was kann ich jetzt noch tun?
    Das Protokoll zeigte folgendes:
    ======================
    icache
    icache is on
    chorus 800000
    Branching to 0x40000


    ppcboot 0.6.4 (Nov 1 2002 - 18:37:07)

    Initializing...
    CPU: PPC823ZTnnA at 67 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    *** Warning: CPU Core has Silicon Bugs -- Check the Errata ***
    Board: ### No HW ID - assuming TQM8xxL
    DRAM: (faked) 32 MB
    Ethernet: 00-50-9c-1e-b7-ad
    FLASH: 8 MB
    LCD driver (KS0713) initialized
    Input: serial
    Output: serial

    dbox2-ppcboot> cp 10000000 01000000 1000
    dbox2-ppcboot> nm 01000994
    01000994: 2c800000 ? 00000000
    01000994: 00000000 ?
    dbox2-ppcboot> prot off 1:0
    Un-Protect Flash Sectors 0-0 in Bank # 1
    .dbox2-ppcboot> cp 01000000 10000000 1000
    Copy to Flash... done
    dbox2-ppcboot> go 10000100
    ## Starting application at 0x10000100 ...
    ======================

    Thomas
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: probleme mit debug-mode

    Hast Du die Box den Resetet (Power und Pfeil Hoch Taste Drücken)? und was passiert dann?
    (Den D-Box Bootmanger solltest Du vorher abschalten). ;)
    Gruß Gorcon
     
  3. thomas_wien

    thomas_wien Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: probleme mit debug-mode

    Reset ohne Boot Manager. Es kommt am Display:
    Betaresearch
    digital broadcasting solutions
    und darunter abwechselnd der erste Balken und dann alle fünf Balken-

    :eek:

    Gruss
    Thomas
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: probleme mit debug-mode

    Mhhh....
    Die Software ist dann auf jedenfall "platt". Hoffentlich hats der Bootloader überlebt.:rolleyes:

    Um nochmal ganz sicher zu gehen. Netzwerkkabel abstöpseln und nochmal probieren.
    Die Debug Anzeige erscheint aber generell nicht?

    [​IMG]

    Gruß Gorcon
     
  5. thomas_wien

    thomas_wien Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: probleme mit debug-mode

    Sowohl Nullmodemkabel als auch Netzwerkkabel abgesteckt, es ändert sich nichts.

    Thomas
     
  6. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: probleme mit debug-mode

    Naja ich habe damals mit Absicht diese Methode ned gewählt. Kurzschluss nein danke!

    Hier noch Infos!
    > http://www.dietmar-h.net/

    Ist das oben ein aktueller Log vom Startvorgang jetzt oder der vom flashen?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: probleme mit debug-mode

    Und kommt die Anzeige?
     
  8. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: probleme mit debug-mode

    Die Anzeige sieht die so aus wi Gorcon sie gepostet hat?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: probleme mit debug-mode

    Er hat doch garnicht die Kurzschlußmethode gemacht sondern die MHC.
    Das Log ist vom Debug enablen.

    Gruß Gorcon
     
  10. thomas_wien

    thomas_wien Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: probleme mit debug-mode

    Das oben angegeben Log ist aus dem Com Terminal nach dem flashen. Am Display der Box erscheint immer nur der Balken.
    Kann/Soll ich einen Reset Vorgang mitloggen? Wenn ja, wie?

    Gruss
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen