1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit D-Box - Neue Verschlüsselung ?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von MCOOLER, 2. November 2003.

  1. MCOOLER

    MCOOLER Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Halle
    Anzeige
    Hallo Premiere-Freunde.
    Bin neu hier und habe auch schon
    seit gestern ein großes Probleme mit meiner D-Box (Nokia). Habe gestern Abend fern geschaut, und auf einmal ging die D-Box aus und hat sich dann versucht wieder neu zu starten was heute über den ganzen Tag nicht gelungen ist. Wenn ich die D-Box anschalte steht da: "Das Betriebssystem konnte nicht korrekt geladen werden, drücken sie OK um das Betriebssystem jetzt zu aktualisieren." Wenn ich dann ok drücke versucht die Dbox zwar irgendetwas zu laden (Statusanzeige erschein auch im DBox-Fenster) doch irgendwan bricht sie dann ab und die o.g. Fehlermeldung erschein erneut. Zwischendurch erschein noch mal etwas mit Betaresearch , bla bla bla - also nix mit neuer Software. Habe erst seit 2 Monaten Premiere aboniert. Die neue Karte habe ich auch schon, zumindest sieht sie so hier aus: KLICK !
    Hat da einer ne Ahnung was da los ist, ich verzweifle hier schon, die Hotline war heute gar nicht zu erreichen wegen der Umstellung auf neue Verschlüsselung. Was soll ich machen ? Hat es irgendwie die DBox entschärft, oder geht es anderen auch so ?

    Vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Könnte sowohl ein Signalproblem als auch ein Boxdefekt sein.

    Das ist so schwer zu sagen.
    Ein häufiges oder generell auftretendens Problem im Zusammenhang mit den neuen Karten ist es jedenfalls nicht.

    Du hast leider nicht erwähnt, ob Du Sat oder Kabelempfang hast.
    Ebenfalls interressant wäre, ob zuvor die bn2.02a oder die bn2.01 drauf war (je nach DBox2-Typ sind dies die aktuellsten offiziellen Softwareversionen).
    Bitte Infos nachreichen.

    Der Softwaredownload sollte normalerweise so ablaufen (alles bezogen auf das Display):
    - Ein dicker Balken baut sich von links nach rechts auf und anschließend wieder ab. Dabei steht links unten ein Punkt.
    - Danach baut sich wieder ein dicker Balken von links nach rechts auf und anschließend wieder ab. Dabei steht unten in der Mitte ein Punkt.
    - Schließlich baut sich ein drittes Mal ein dicker Balken von links nach rechts auf und anschließend wieder ab. Der Punkt steht nun unten rechts.

    Beschreibe doch mal, wann der Download unterbrochen wird.
    Interressant wäre auch, ob zuvor schonmal Fehlcodes am Display wie z.B. UD4 oder U0E aufgetaucht sind.
     
  3. MCOOLER

    MCOOLER Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Halle
    Hallo.
    Also DBox ist für Kabel, die Softwareversion steht doch kurz nach dem Hochfahren auf dem Display richtig ? Dann habe ich die bn2.01 .
    Bezüglich der Statusanzeige mit Punkt und Balken ist es ebenfalls so bei mir allerdings komme ich nur bis: Punkt in der Mitte und Balken voll, dann kommt wieder dieser Fehler, dass das Betreibssys. nicht geladen werden kann (also kein vollständiger Dowbnload ??? ) Fehlercodes kommen keine. Habe die ganze Prozedur gerade nochmal probiert - geht nic ---> DBOX kaputt ???

    Mfg. MCOOLER
     
  4. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn der Fehler mit dem Betriebssystem kommt, dann drücke mal eine andere Taste ausser OK. Dann versucht die Box mit dem vorhandenen BS zu starten.
     
  5. MCOOLER

    MCOOLER Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Halle
    Hallo.
    Ist egal welche Taste ich drücke, er versucht jdesmal vergeblich entweder das Betriebssystem u laden oder einer Software vom Signal zu laden, blos wie kann die DBox von jetzt auf gleich zu so einen fatalen Fehler kommen. ,,Habe sie eigentlich immer gut behandelt".

    Trotzdem danke.

    Gruß, MCOOLER.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn die Software erst einmahl im Update modus ist kann man das nicht umgehen sie versucht es immer wieder.
    Wenn das Antennen Signal zu schlecht ist dann kommt es zu Datenunterbrechnungen so das die Software nicht mehr richtig geladen werden kann.
    Ich würde es nochmal an einem anderen Kabelanschluss probieren.
    Gruß Gorcon
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @Spookey:
    Das geht nur, wenn die Software das letzte Mal bevor sie diese Meldung anzeigt noch hochfuhr - sprich, wenn die Software noch drauf ist.

    Jetzt ist die Box aber schon im Downloadbetrieb. Und bei einer DBox heißt das soviel wie die alte Software ist teilweise schon gelöscht - der Download muss also erfolgreich beendet werden.

    Bei den meisten Receivern ist dies besser gelöst. Da wird die Software erst komplett ins RAM geladen und danach dann, wenn die Checksumme stimmt, erst geflasht.

    @MCOOLER:
    Du musst den Softwaredownload irgendwie beenden. Umgehen kannst Du ihn nicht mehr.
    Da keine Fehlcodes kommen kann man den Fehler kaum näher eingrenzen. Da der Softwaredownload relativ weit kommt, findet die Box den Softwaredownloadstream grundsätzlich schonmal.
    Es kann jetzt halt ein Defekt der Box oder ein gestörtes Signal sein.
    Für beides gibt es eigentlich Fehlercodes, aber die greifen nicht immer.
    Um ein Signalproblem auszuschließen könntest Du probieren die Box einmal an einer Kabelbuchse anzuschließen, wo über einen Digitalreceiver Programme, die auf demselben Kanal wie der Softwaredownloadstream liegen, einwandfrei laufen (Classica, Heimatkanal, Goldstar, Beate Uhse).
    Laufen diese ohne Kästchenbildung, Bildruckeln, Bildaussetzer, dann ist das Signal OK.
    Hast Du keinen zweiten Digitalreceiver, hast die genannten Programme nicht abonniert und kennst auch keinen mit Digitalreceiver, Kabelempfang und entsprechendem Abo, dann kannst Du das nicht prüfen.
    In diesem Fall und wenn das Signal OK sein sollte, dann müsstest Du Dich mit der Box näher beschäftigen. Ist noch Garantie drauf oder ist es eine Mietbox, dann solltest Du Dich an Premiere zwecks Tausch wenden (auch wenn das derzeit schwierig ist).
    Ist keine Garantie drauf und Du bist nicht ganz ungeschickt und hast solch Equipment wie Netzwerkkabel, Nullmodemkabel, Switch, dann könntest Du die Software manuell neu aufspielen.
    Ist Dir dies zu riskant, dann müsstest Du sie zur Reperatur einschicken. Entweder über Premiere oder zu einem freien Anbieter.


    => Gorcon war schneller. Schade um die Schreiberrei entt&aum

    <small>[ 02. November 2003, 15:43: Beitrag editiert von: Thrakhath ]</small>
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Deine Erklärung war aber genauer. winken
    Gruß Gorcon
     
  9. Rob Van Dam

    Rob Van Dam Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    1.640
    Ort:
    Newtopia
    Ich denke, da hilft nur noch ein Erase, also die Box zurücksetzen in den Auslieferungszustand.

    Schalte als erstes die Box in den Deep-Stand-by Modus (Wenn der Reciever an ist, die Stand-by-Taste länger als 4 Sek drücken). Anschliessend startest du die Box wieder und wenn er schreibt "starte bn...", bei dir wahrscheinlich zeigt er aber dann an "Das Betriebssystem konnte nicht geladen werden". In diesem Augenblick drückst du einfach auf deiner Box den PFEIL NACH UNTEN und lässt in ca 12 Sek gedrückt, bis "Flash Erase" im Display erscheint.

    Dann schaltet sich die Box aus und du startest sie wieder neu. Jetzt lädt er sich automatisch das Betriebssystem wieder drauf und es müsste wieder alles funktionieren.
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Das geht nicht.
    Die Box bootet nicht mehr bis zum Zeitpunkt 'starte bn2.01'.
    'starte bn2.01' zeigt die Box ja dann, wenn sie die Betriebssoftware startet. Aber die ist ja gar nicht mehr drauf.
    Die Meldung "Das Betriebssystem..." kommt vor dem Zeitpunkt, an dem ein Flash-Erase ausgelöst werden könnte.

    Somit ist auch ein Flash-Erase nicht durchführbar.

    <small>[ 02. November 2003, 16:13: Beitrag editiert von: Thrakhath ]</small>
     

Diese Seite empfehlen