1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Sturmtiger, 29. Oktober 2007.

  1. Sturmtiger

    Sturmtiger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo ich habe eine Cinergy 1200 DVB-S und habe folgende probleme :

    1. Sender wie Pro7,N24,Sat1(sprich von der ProsibenSat1Media AG) laufen nicht es geht nur Pro7 Östereich, schweiz/sat1 Östereich,.....

    2. Machmal ruckelt das THC programm und das bild bleibt kurz stehen und geht den weiter (beleibt so 1-2 sec stehn den spreingt es weider und es laäuft weider alles)

    3. Ich bekomme es nciht hinn Netzwerkstreaming zu betreiben ! Ich weiß einfach nciht wie es genau gehen soll ! Ich habe bereits versucht auf meinem notebook mit VLC versucht zu empfangen aber nichts geht ! und ist es normal das wenn ich Netzwekstreaming aktivire das das bild stehen bleibt ?

    Ich verwende die neuste THC software (5.34.....)


    Noch was zu meinem System:

    CPU : AMD Opteron 175 @ 2x 2.4 Ghz
    RAM: 2x 1GB DDR 400Mhz
    Graka: ATI Radeon X1950 PRO 512 MB
    Festplatte : 1x 200 GB 1mal 300GB S-ATA 150
    Windows XP Prof.
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    Nicht empfangbare Sender und Aussetzer beim fernsehen deuten häufig auf ein Empfangsproblem hin. Im TerraTec Home Cinema kannst du die Signalqualität und -stärke des aktuell laufenden Senders überprüfen.

    Bezüglich des Netzwerkstreamings bräuchte ich noch ein paar Infos. Wie genau bist du dabei vorgegangen? Möglicherweise stimmen deine Angaben in VLC nicht. Zum Ruckeln kann es eigentlich nur kommen, wenn die CPU-Auslastung ansteigt. Teilweise kann dies durch einen Netzwerktreiber verursacht werden, da beim Streaming eine Menge Daten ins LAN gehen.
     
  3. Sturmtiger

    Sturmtiger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    Also meine Sendequalität liebt bei 100% und die stärke so bei 98 % machmal auf 80 %(eher selten)

    Also beim streaming weiß ich nciht genau was ich da als Adresse eigeneben soll ! ich hatte letztens 225.1.1.1 aber es kam nichts an !
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    In VLC musst du UDP/RTP Multicast auswählen und als Adresse 225.1.1.1 und als Port 1234 angeben. Diese Einstellungen sollten mit denen auf der Optionsseite im TerraTec Home Cinema übereinstimmen.
     
  5. Sturmtiger

    Sturmtiger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    Das habe ich schon gemacht aber es kommt nichts an !
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    Hast du irgendeine Firewall, die das Streaming blockieren könnte? Streamst du evtl. über W-LAN. Wenn ja, könnte die hohe Datenrate das Problem sein. Für W-LAN ist das in einigen Fällen etwas problematisch.
     
  7. Sturmtiger

    Sturmtiger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    ich habe auch W.lan aber ich habe versucht über 1 Gigabit/s zu streamen ! und könnte es dran liegen das ich kein Pro7 etc empfangen kann weil ich eine Base UMTS card in meinem PC habe ? Und ich habe eine firewall ( auf meinem Notebook habe ich die Vista firewall + antivir und auf meinem desktop habe ich F-secure interent security 2007) wenn ich bei VLC nen video streame über Unicast und es direkt an die adresse meines Notebooks schicke denn kann ich das auch sehen aber über multicast geht nichts !
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2007
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    Dann könnte es sich möglicherweise noch um ein Problem mit dem Router handeln.
     
  9. Sturmtiger

    Sturmtiger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    ich habe keinen router ich habe meine PC (PC und notebook ) über Lan (1GBit/s) und über W-lan (54mbit/s) verbunden und in meinem desktop ist eine PCMCIA UMTS internet card !
     
  10. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit Cinergy 1200 DVB-S

    Wie hoch ist denn die CPU-Auslastung während des Streamings?
     

Diese Seite empfehlen